Die Polizei von Pattaya befragt den 25-jährigen British National über den Tod eines Bargirls in einer Eigentumswohnung

Die Polizei von Pattaya befragt den britischen Touristen Reece Vella, 25.
Die Polizei von Pattaya befragt den britischen Touristen Reece Vella, 25.

Ein britischer Staatsangehöriger wurde heute auf der Polizeistation von Pattaya befragt, nachdem er wegen des Todes eines Barmädchens festgenommen worden war, das von einem Balkon im fünften Stock einer Eigentumswohnung gefallen war.

Reece Vella, 25, aus Birmingham, nahm Wannipa Janhuathon, 26, aus einer Bar in Pattaya mit und ging zurück in die Wohnanlage Cozy Beach View, die sich in der Nähe von Pratamnuk Hill befindet.

Am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr stürzte Wannipa aus dem Zimmer im fünften Stock in den Tod und Mr. Vella floh vom Tatort.

Herr Vella wurde am Sonntagnachmittag festgenommen und gab zu, vom Unfallort geflohen zu sein, weil er, Zitat, in Panik geriet, verstört war und seinen Aufenthalt überschritten hatte. Er wurde heute Nachmittag auf der Polizeiwache von Pattaya verhört.

Polizeileutnant Narong Chantra, stellvertretender Ermittlungsleiter bei der Polizei von Pattaya, sagte, Vella sei wegen des Verdachts der „Fahrlässigkeit, die den Tod anderer verursacht“ festgenommen worden und in Panik vom Tatort geflohen, weil er wusste, dass er sich mit einem abgelaufenen Visum illegal im Land aufhielt.

Herr Chantra erklärte gegenüber der Presse: „Die Videoüberwachung des Vorfalls wurde untersucht und nach Überprüfung der Beweise im Hotel wurde festgestellt, dass der Verdächtige Herr Reece Vella ist, ein britischer Staatsbürger im Alter von 25 Jahren.“

„Ein Haftbefehl wurde erlassen, nachdem dem Gericht Beweise vorgelegt worden waren. Der Polizeifall ist, dass Herr Vella am Tag des Vorfalls die Bar besuchte und Miss Wannipa traf, wo sie weitergingen, um zu der Wohnung in Pratamnak zu gehen.“

„Herr Vella stand unter Schock, als sie hinfiel und wusste, dass er sein Visum überschritten hatte, rannte weg, behielt ihr Handy in seiner Tasche und verließ das Zimmer.“

„Herr Vella wurde wegen des Verdachts der Fahrlässigkeit verhaftet, die den Tod anderer verursacht, sein Visum um mehr als 59 Tage überschritten und nachts ein Motorrad gestohlen hat.

„Der ausländische Verdächtige wird in Übereinstimmung mit dem Gesetz bearbeitet und strafrechtlich verfolgt.“

Wir hier bei The Pattaya News werden weitere Aktualisierungen bereitstellen, sobald sie verfügbar sind. Unsere Gedanken sind bei den Freunden und Angehörigen der Verstorbenen.

SOURCEPolizei von Pattaya
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/