Der letzte Tag des Honda LPGA Golfturniers kommt, Thai Sisters hoffen, Geschichte zu schreiben

Amerikanerin Jessica Korda

  Chon Buri – Die Jutanugarn-Schwestern werden heute Morgen in der letzten Runde der LPGA Thailand abschlagen und hoffen immer noch, das lange Warten auf einen thailändischen Sieger im Top-Turnier des Landes zu beenden.

Sie folgen der Führenden Jessica Korda aus den USA mit vier bzw. sechs Schlägen und gehen am Sonntagmorgen, dem 25., in die Endrunde im Siam Country Club in Pattaya.

  Die ältere Schwester Moriya erholte sich von einer ungleichmäßigen Front Nine und ging mit vier Birdies und einem Eagle am 14. davon, um die dritte Runde mit einem Sieben-unter-65 bei 16 unter Par 200 zu beenden, vier hinter der Führenden Jessica Korda aus den USA, die ist nach einem 68-unter-XNUMX-Erfolg gestern fest im Amt.

 

„Am Anfang habe ich den Ball in die Positionen geschlagen, die es schwierig machten, ihn einzulochen. Dann landeten meine Schüsse auf den zweiten Neun genau an den richtigen Stellen für Birdie-Chancen“, sagte Moriya, die Nummer 21 der Welt, die letztes Jahr mit einem Unentschieden den achten Platz belegte.

Tausende von Fans trotzten den feuchten Bedingungen und gelegentlichen Regenfällen, um ihre lokalen Spieler zu unterstützen, was Moriya sagt, spornte sie an, ihr Bestes zu geben.

„Ich hörte die ganze Zeit Fans brüllen und wusste, dass es entweder meine Schwester oder Pornanong [Phatlum] war, die Tore schoss, als sie vor meiner Mannschaft standen. Als die Fans Spaß hatten, fühlte ich mich gut“, fügte Moriya hinzu, die versuchen wird, den Rekord ihrer Schwester Ariya zu verbessern, die vor fünf Jahren den zweiten Platz belegte, das bisher beste Ergebnis einer Thailänderin.

„Beim Golf kommt es darauf an, wer den besseren Tag hat. Gestern war nicht mein Tag, aber heute habe ich gut gespielt. Jeder hat die Chance zu gewinnen, da alle Top-Layer diese Woche hier sind“, sagte sie.

Die wahrscheinlichste Anwärterin, die einen historischen Sieg einer Thailänderin verhindern könnte, ist die Nummer 26 der Welt, Korda, die eine hervorragende Back-Nine-Performance zeigte, in der sie fünf Birdies schoss.

„Ehrlich gesagt bin ich nervös. Ich war seit ein paar Monaten nicht mehr in dieser Position. Ich wusste, dass ich am Ende der Saison wirklich gut spiele, aber ich war noch nie in dieser Position“, sagte die 24-Jährige, die zuletzt 2015 bei der LPGA Malaysia gewann, ihr vierter Titel in ihrer Karriere.

Wir hier bei The Pattaya News freuen uns auf die heutigen Ergebnisse.

SOURCEThe Nation
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/