Pattaya soll in „Stadt für Tourismus für alle“ umbenannt werden

Pattaya City konzentriert sich auf behinderte und ältere Besucher.

Pattaya-

 

CHON BURI, 2. März 2018 – Chon Buri und relevante Organisationen haben zusammengearbeitet, um Pattaya zu einer Stadt des „Tourismus für alle“ zu entwickeln, indem Einrichtungen für ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen gebaut wurden.

Die Designated Areas for Sustainable Tourism Administration (öffentliche Organisation) und die Friendly Design For All Foundation haben am Donnerstag ein Projekt zur Entwicklung von Touristenattraktionen unter dem Konzept „Tourismus für alle in Pattaya“ und den umliegenden Regionen gestartet. Die Idee ist, jedem zu helfen, unabhängig von Alter und körperlichen Fähigkeiten, bequem und sicher in der Region Pattaya zu reisen. Das Konzept des freundlichen Designs wird verwendet, um die touristischen Sehenswürdigkeiten zu entwickeln.

Minister für Tourismus und Sport, Weerasak Kowsurat, und Verkehrsminister Arkhom Termpittayapaisith führten gemeinsam den Vorsitz bei der Eröffnungszeremonie des Projekts in der Provinz.

Achtzehn Organisationen aus dem öffentlichen und privaten Sektor unterzeichneten eine Vereinbarung über die Einrichtung von „Tourismus für Alle“-Sehenswürdigkeiten in der Kurstadt.

Die lokalen Behörden erklärten gegenüber der Presse, dass sie hoffen, Pattaya als eine Stadt bekannt zu machen, in der behinderte und ältere Bürger zu Besuch kommen, um Aktivitäten und Attraktionen zu genießen, die auf sie zugeschnitten sind. Was genau das an dieser Stelle bedeutet, muss noch genau verraten werden. Die Behörden gaben auch an, dass dies Teil des Plans ist, das Image der Stadt als heruntergekommenes Touristenziel und Partystadt in eine Stadt zu verwandeln, in der alle Touristen kommen und sich amüsieren und authentische thailändische Attraktionen genießen können.

SOURCEThaiPBS
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/