Ein weiterer Tourist ertrinkt am Strand von Pattaya, der dritte in 3 Wochen.

Pattaya-

 

Ein Österreicher ist am Strand von Pattaya ertrunken.

Der 64-jährige Mann wurde am Dienstag, den 10. März, gegen 4.30:20 Uhr gegenüber der Soi XNUMX an der Pattaya Beach Road aus dem Wasser gezogen. Er hatte keinen Ausweis bei sich und schwamm alleine, und die Polizei arbeitet daran, ihn zu identifizieren.

Zeugen sagten der Polizei, der Mann sei von anderen Schwimmern gerettet worden, nachdem er im Wasser treibend gesehen worden war und allein im tiefen Wasser geschwommen war, als er in Schwierigkeiten geriet.

Rettungskräfte der Sawang Boriboon Foundation gaben dem Mann HLW und wurden ins Pattaya Memorial Hospital gebracht, aber später für tot erklärt.

Letzten Monat ertrank ein Russe am Strand von Pattaya, was dazu führte, dass Mitglieder der Öffentlichkeit forderten, Rettungsschwimmer am Strand zu postieren. Außerdem wäre ein Mann ein paar Tage zuvor fast ertrunken, aber ein Polizist konnte ihn nach der HLW wiederbeleben.

Leute, die in den sozialen Medien kommentierten, schlugen vor, dass ein so beliebtes Resort wie Pattaya Rettungsschwimmer haben sollte, um die Sicherheit für alle Strandbesucher zu gewährleisten. Dies wurde auch zuvor bei den beiden vorherigen Vorfällen angesprochen. Pattaya hatte vor einigen Jahren Rettungsschwimmerkabinen, aber sie wurden nicht benutzt und verfielen schließlich und wurden abgebaut. Es gibt überdachte Rettungsschwimmerstationen, jedoch nur an zwei Stellen und nicht in freier Sicht auf das Meer, noch beobachten die Rettungsschwimmer das Meer.

Sei da draußen in Sicherheit.

 

 

SOURCEPattaya Nachrichten
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/