Der malaysische Zoll erbeutet Meth im Wert von 3.85 Millionen US-Dollar an der Grenze zwischen Thailand und Malaysia

Der Generaldirektor des Zolls, Datuk Seri Subromaniam Tholasy, sagte, der Verdächtige, ein 47-jähriger Malaysier, sei gegen 9.30 Uhr am Grenzsicherheitsposten geschnappt worden, als er aus Thailand fuhr.

„Die Zollbeamten hatten einen Verdacht und forderten den Fahrer auf, den Kofferraum zu öffnen.

„Beamte führten eine gründliche Inspektion durch und fanden dort ein Geheimfach“, sagte er am Mittwoch (11. April) auf einer Pressekonferenz im Einwanderungs-, Zoll- und Quarantänekomplex (ICQS).

In dem Abteil fanden die Beamten 70 Pakete mit Drogen mit einem Gesamtgewicht von 70 kg.

„Wir glauben, dass die Drogen Methamphetamine sind und in Thailand für den malaysischen Markt hergestellt wurden.

„Der Verdächtige wurde für 14 Tage in Untersuchungshaft genommen, um eine Untersuchung gemäß Abschnitt 39B des Gesetzes über gefährliche Drogen durchzuführen, das bei Verurteilung die Todesstrafe vorsieht“, sagte Subromaniam.

Er fügte hinzu, dass dies die größte Drogenfeststellung für den Zoll in Kedah in diesem Jahr sei.

Subromaniam sagte, der Zoll werde in diesem Fall mit der Polizei zusammenarbeiten und der Verdächtige werde auch nach dem Zollgesetz angeklagt, und zwar nach dem Gesetz zur Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Erlösen aus rechtswidrigen Aktivitäten.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/