Der Predator macht eine Fahrt mit seinem Xenomorph-Skelett-Bike in Thailand (Video)

Thailand-

An nur einem weiteren Tag in Thailand waren Autofahrer und tägliche Pendler diese Woche schockiert, als der Predator, komplett mit einem Xenomorph-Custom-Motorrad, das aus den Überresten seiner Feinde hergestellt wurde, über eine Stunde lang für eine Nachmittagsfahrt auf stark befahrenen Straßen in Thailand fuhr.

Obwohl viele Passanten und Autofahrer Fotos machten und dem Motorradfahrer viel Aufmerksamkeit schenkten, blieb er ruhig, wahrscheinlich auf dem Weg, sein nächstes Opfer zu zerstören. Es ist nicht bekannt, warum er nicht unsichtbar wurde und sich stattdessen entschied, in der Öffentlichkeit zu fahren.

(Nicht augenzwinkernd, später in diesem Herbst kommt ein neuer Raubtierfilm heraus, und Raubtiere auf Motorrädern waren Teil der Werbeaktion in Thailand, um die Leute daran zu erinnern, dass es bald kommt. Halten Sie Ausschau nach dem Raubtier, das sehr bald in Ihrer Nähe fährt.)

 

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/