Betrunkenes thailändisches Mädchen im morgendlichen Straßenrausch verursacht Chaos (Video)

Pattaya-

Ein scheinbar stark betrunkenes Thai-Mädchen in ihrem weißen Toyota Altis mit Bangkok-Kennzeichen raste am Dienstagmorgen gegen 8:00 Uhr im Zentrum von Pattaya Klang in ein Taxi, nachdem es etwa fünf Motorräder im frühmorgendlichen Verkehr ausradiert hatte. Es wurde berichtet, dass sie kurz zuvor auf der zweiten Straße vor einem weiteren Unfall geflohen war, wo frühe Berichte besagen, dass sie gegen einen Imbisswagen prallte und einen Kaffeeverkäufer tötete. Wie das Video zeigt, war das Mädchen sehr verstört und in Panik.

Sie wurde schließlich festgenommen und zur Polizeiwache gebracht.

Wir werden weitere Details bereitstellen, sobald wir sie erhalten. Niemand, sie eingeschlossen, wurde am Ort des zweiten Vorfalls verletzt. Immer noch treffen Meldungen über den ersten Unfall ein.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/