Die Polizei von Pattaya City verhaftet fast 100 jugendliche Motorradrennfahrer und beschlagnahmt Fahrräder

Motorräder müssen laute Auspuffrohre reparieren und von Tätern bezahlt werden

Pattaya-

In den frühen Morgenstunden des 29. Juli 2018, gegen 1:30 Uhr direkt nach Ende der religiösen Feiertage, reagierten Generalleutnant Nantachat Supamongkol, Polizeichef von Chonburi, und sein Team auf Beschwerden besorgter Bürger über große „Banden“ von Teenagern An verschiedenen Orten rasten laute und große Fahrräder mit hoher Geschwindigkeit gefährlich durch die Straßen von Jomtien. Er und sein Team erreichten die Quelle der Beschwerden in der Second Road und entdeckten fast einhundert Jugendliche in der Nähe der Jomtien Second Road, mit vielen Umstehenden und Zuschauern sowie etwa dreißig großen Motorrädern und Rennfahrern.

Die Jugendlichen hatten fast den gesamten Straßenbereich übernommen, ihn für Rennen gesperrt und den Verkehr gestört. Die Polizei handelte schnell und forderte alle Jugendlichen auf, sich Drogen- und Urintests zu unterziehen. Mehrere wurden positiv getestet und in Gewahrsam genommen, und ihre Eltern wurden kontaktiert, um sie abzuholen und mit der Polizei zu sprechen.

Mehrere Motorräder wurden beschlagnahmt, hauptsächlich wegen Auspuffrohren und Geräuschpegeln, die gegen das Gesetz und die Lärmschutzbestimmungen verstoßen. Den jugendlichen Besitzern wurde gesagt, dass ihre Fahrräder von ihren erwachsenen Verwandten abgeholt werden könnten, aber die Verstöße gegen die Abgas- und Lärmbelästigung müssten von den Tätern behoben und bezahlt und auf ein legales Niveau zurückgebracht werden, bevor die Fahrräder freigegeben würden. Die Fahrräder wurden zu einer örtlichen Kfz-Werkstatt gebracht, um die erforderlichen Änderungen vorzunehmen, um sie konform zu machen.

 

SOURCEPattaya-Nachrichten 13
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/