Anwohner besorgt über steigende Anzahl streunender Hunde in der Gegend, Tollwutpotential

Pattaya-

Anwohner, insbesondere um Pratamnak Hill und das Gebiet um Soi 4, sind besorgt über die Zunahme von streunenden Hunden in der Gegend. Beschwerden von Einheimischen, Thais und Expats, haben ein ähnliches Thema – einige der Hunde sind aggressiv, es gab eine Zunahme von Menschen, die gebissen wurden, und es gab mehrere bestätigte Fälle von Tollwut in der Gegend von Pattaya. (Anmerkung des Herausgebers: Die bestätigten Fälle von Tollwut traten jedoch fast alle in den abgelegenen Dorfgebieten von Chonburi und nicht im eigentlichen Pattaya auf.)

Lokale Hundeheime und Wohltätigkeitsorganisationen schätzen, dass allein in der Gegend von Pratamnak und Jomtien bis zu 1,300 streunende Hunde leben. Die Schätzung in Pattaya total ist viel, viel höher. Sie schlugen vor, dass die Durchführung von Vasektomien bei den Hunden dazu beitragen würde, die Population einzuschränken. Das Problem sind jedoch das Geld und die Ärzte, die dafür zur Verfügung stehen. Außerdem sind viele Buddhisten gegen das Kastrieren und Kastrieren von Tieren, da sie der Meinung sind, dass dies in die natürliche Ordnung eingreift.

Lokale Organisationen haben jedoch Hunderten von Hunden in der Gegend kostenlose Impfungen und Tollwutimpfungen zur Verfügung gestellt, um sicherzustellen, dass sich Tollwut nicht ausbreitet und nicht zu einem Problem für Touristen und Anwohner wird.

In Thailand werden Hunde von vielen als glücklich angesehen, weshalb so viele in der Nähe von Tempeln zu sehen sind. Tötungsunterkünfte gibt es nicht, da ein Hund nach buddhistischem Glauben eine wiedergeborene Person oder ein Verwandter sein könnte. Tierquälereigesetze und humane Gesetze haben in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt, haben aber noch einen langen Weg vor sich.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/