14-Fuß-Python von überraschtem Mann in öffentlicher Toilette gefunden, erstaunliches Video

Pattaya-

Ein thailändischer Anwohner, der den Ruf der Natur verspürte, ging zu einer öffentlichen Toilette in der Nähe einer Raststätte in Pattaya und fand einen unerwünschten Anwohner – eine vierzehn Fuß lange Pythonschlange, die sich in der Ecke zusammengerollt hatte!

Der Mann sprang aus dem Badezimmer und rief die örtlichen Behörden an, die einen Schlangenfänger anriefen, um die Schlange aus der Toilette zu entfernen.

Der Mann scherzte mit uns, dass er sich noch schneller erleichterte, als er die Schlange in der Ecke des Badezimmers sah.

Wir haben dieses erstaunliche Video von der Entfernung der Schlange aus der Toilette gedreht.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/