Ein Thailänder versucht, einen Goldladen in Sattahip auszurauben und wird von einem Sicherheitssystem eingeschlossen

Sattahip-

Ein 23-jähriger Thailänder, Herr Tanin Samran, bekam mehr, als er erwartet hatte, als er am 26. November 2018 gegen 11:00 Uhr versuchte, einen Goldladen in Sattahip auszurauben.

Herr Samran, der eine Maske und schwere Kleidung trug, um sein Aussehen zu verschleiern, rannte mit einem XNUMX cm langen Messer in den Laden und forderte Gold von der Kassiererin, die sich hinter einer Schutzbarriere befand.

Die Kassiererin, Frau Rungnapa Phan, 25, reagierte, indem sie auf ein Sicherheitssystem einschlug, das die Polizei herbeirief und die schweren Eingangstüren automatisch verriegelte. Sie floh dann in das Hinterzimmer des Ladens, um auf die Polizei zu warten.

Herr Samran versuchte zu fliehen, aber die schweren Türen blockierten seine Flucht. Besiegt saß er da und wartete auf die Polizei. Die Polizei, angeführt von Oberstleutnant Chalith Prem Prapipat, traf ein und verhandelte mit dem Mann durch die Frontscheibe. Der Mann erklärte sich bereit, sich friedlich zu ergeben.

Die Polizei lobte die junge Kassiererin für ihre Bemühungen, das Sicherheitssystem zu bedienen und nicht in Panik zu verfallen.

Herr Samran, der erklärte, dass er verzweifelt nach Geld suchte und sich nirgendwo hinwenden konnte, wird mit erheblichen Anklagen wegen bewaffneten Raubüberfalls konfrontiert sein und befindet sich derzeit im Gefängnis in Sattahip und wartet auf sein Gerichtsverfahren und seine Anklage. Ihm drohen wegen des Vergehens bis zu fünf Jahre Haft.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/