Der zweite wäre Gold Shop Robber in einer Woche wird von einer automatischen Türsperre überlistet (Video)

Ein arbeitsloser Mann aus dem Nordosten Thailands probierte mehrere Wege aus, um Geld zu verdienen – aber keiner hat geklappt. 
Also beschloss Suphachai Panthong, 27, aus Sisaket, am 30. November 2018 gegen 6:00 Uhr den Goldladen Boonchai Yaowarat in Sri Racha auszurauben.
Herr Panthong probierte eine Goldkette mit einem Gewicht von einem Baht an und behauptete, er wolle die Passform testen. Dann versuchte er, zu seinem Fluchtfahrzeug Yamaha Fino mit rotem Kennzeichen zu rennen, das draußen wartete.
Inhaberin Jarae Nitikarun, 41, war nicht zu überlisten. Er hatte die elektronische Haustür bereits abgeschlossen. Herr Panthong verstand sofort, dass er erwischt worden war, nahm die Halskette ab und wartete ruhig auf die Polizei.
Die örtliche Polizei fand den glücklosen Möchtegern-Räuber, der auf sie wartete. Er gestand die Tat gegenüber der Polizei vollständig und wurde friedlich in Gewahrsam genommen.
Er sei kürzlich von seinem Job in einer örtlichen Fabrik gekündigt worden, sagte er, und habe andere Wege versucht, erfolglos an Geld zu kommen.
Er wurde zur örtlichen Polizeiwache gebracht, wo ihm mehrere Anklagen und möglicherweise mehrere Jahre hinter Gittern drohten. Dies ist der zweite Mann innerhalb einer Woche, der versucht, einen lokalen Goldladen auszurauben, der durch das automatische Sperrsystem im Laden gestoppt wurde.
SOURCEThailändisches Visum, Daily News
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/