Drei philippinische Frauen wurden verhaftet und beschuldigt, Spenden für eine gefälschte Kinderhilfsorganisation in Pattaya gesammelt zu haben

Pattaya-

Heute Morgen gegen 10:00 Uhr wurden drei philippinische Frauen in Zentral-Pattaya festgenommen und beschuldigt, Gelder für eine gefälschte Wohltätigkeitsorganisation für Kinder gesammelt zu haben.

Den Frauen wird vorgeworfen, seit fast einem Jahr in der Gegend zu arbeiten und Touristen und Einheimische zu betrügen, um Spenden für die Children's Joy Foundation zu sammeln. Beamte beschlagnahmten mehrere Broschüren und Spenderlisten sowie einen Tagesbetrag, der aus Spenden von Personen gesammelt wurde, die dachten, sie würden Kindern in Not helfen, in Wirklichkeit aber betrogen wurden.

  Die Frauen, die sowohl Thai als auch Englisch sprechen, ließen eine der drei Damen eine Gitarre benutzen, um Aufmerksamkeit zu erregen, während die anderen beiden mit potenziellen Spendern sprachen. Sie verkauften auch Backwaren, von denen sie behaupteten, dass sie von den Kindern hergestellt wurden und dass das Geld ihnen zugute kommen würde. Die Backwaren wurden tatsächlich bei Big C gekauft und mit einem Aufschlag von 100 % verkauft.

Beamte sagen, dass es keine eigentliche Children's Joy Foundation gibt und keines der gesammelten Gelder verwendet wurde, um bedürftigen Kindern in Thailand zu helfen. Außerdem hatten die Frauen keine Arbeitserlaubnis, die für wohltätige Zwecke erforderlich ist. Sie hatten die Wohltätigkeitsorganisation auch nicht bei den zuständigen Behörden registriert.

Beamte glauben, dass sie im vergangenen Jahr Tausende von Touristen und Einheimischen betrogen haben und Maßnahmen ergriffen haben, nachdem sich Menschen beschwert hatten, die gespendet hatten, aber keinen Beweis dafür sahen, dass ihr Geld verwendet wurde, um Kindern zu helfen. Die Frauen werden vor dem thailändischen Gerichtssystem angeklagt und vor Gericht gestellt und dann aus Thailand abgeschoben.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/