Der 60-jährige Ire springt nach einer Trennung von seiner Frau aus einer Eigentumswohnung in den Tod

Pattaya-

Ein 60-jähriger irischer Staatsbürger, Mr. Brian Dobino, sprang gestern Abend aus einer Eigentumswohnung im Zentrum von Pattaya in den Tod und ließ die Umstehenden unter Schock zurück.


Ein Wachmann, der Herrn Dobino gut kannte, sagte, er habe kürzlich mit seiner Frau Schluss gemacht und lebe seit der Trennung allein. Er war ein langjähriger Expat in der Region.

Er war kürzlich wegen Angstzuständen und Panikattacken wegen des Stresses der Trennung von seiner Frau und angeblicher finanzieller Probleme in einem örtlichen Krankenhaus gewesen. Er war erst ein oder zwei Tage zuvor freigelassen worden. Er hatte angeblich den Mitarbeitern der Wohnung gesagt, dass er aufgrund der Trennung und der Finanzprobleme möglicherweise nach Irland zurückkehren müsse und dass er sich dies nicht vorstellen könne, was zu den Panikattacken führte.

Laut Polizei gab es bei dem Vorfall kein Fremdverschulden. Sie haben nicht gesagt, ob sie eine Notiz gefunden haben.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/