In Chiang Mai finden hochrangige Gespräche zwischen China und Thailand über weitere strategische Partnerschaften statt

Thailand-Flagge kombiniert mit China-Flagge

CHIANG MAI, Thailand, 16. Februar – Der Besuch des chinesischen Staatsrats und Außenministers Wang Yi und des thailändischen Außenministers Don Pramudwinai hielten hier am Samstag strategische Konsultationen ab.

Wang sagte während der Konsultationen, dass China und Thailand umfassende strategische Kooperationspartner seien und die beiden Seiten die strategische Kommunikation verbessern, die strategische Zusammenarbeit stärken und zusammenarbeiten sollten, um einen positiven Beitrag zu Frieden, Stabilität und Entwicklung in der Region zu leisten.

Unter Hinweis darauf, dass Thailand dieses Jahr den rotierenden Vorsitz des Verbandes Südostasiatischer Nationen (ASEAN) innehat, sagte Wang, China unterstütze den Aufbau der ASEAN-Gemeinschaft und werde Thailand voll und ganz dabei unterstützen, seine Pflichten als Vorsitzender der ASEAN zu erfüllen.

China ist bereit, sich mit Thailand zusammenzuschließen, um die Verbindung zwischen der „Gürtel und Straße“-Initiative und dem Gesamtplan der ASEAN zur Konnektivität voranzutreiben, die regionale Konnektivität und nachhaltige Entwicklung zu fördern, das China-ASEAN-Jahr des Medienaustauschs erfolgreich abzuhalten, das Verteidigungsniveau anzuheben und Sicherheitskooperation und die Entwicklung der Beziehungen zwischen China und der ASEAN und die Zusammenarbeit in Ostasien voranzutreiben, um größere Fortschritte zu erzielen, sagte Wang.

In den letzten Jahren sei die Grundlage einer freundlichen öffentlichen Meinung zwischen den beiden Ländern weiter gefestigt worden, und beide Seiten hätten eine gute Koordination und Zusammenarbeit in internationalen und regionalen Angelegenheiten, sagte er.

China sei mit der aktuellen Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern zufrieden und bereit, sich mit der thailändischen Seite zusammenzutun, um die Beziehungen zwischen China und Thailand auf einen neuen Höhepunkt zu bringen, fügte Wang hinzu.

Wang hieß den thailändischen Premierminister Prayut Chan-o-Cha willkommen, nach China zu reisen, um am zweiten „Gürtel und Straße“-Forum für internationale Zusammenarbeit im April in Peking teilzunehmen, in der Hoffnung, dass dies eine Gelegenheit für die beiden Länder sein wird, die für beide Seiten vorteilhafte und freundschaftliche Zusammenarbeit weiter zu fördern .

Der thailändische Außenminister Don Pramudwinai sagte seinerseits, dass Thailand und China gegenseitiges Vertrauen und tiefe Freundschaft auf hohem Niveau genießen, mit häufigem Austausch auf hoher Ebene und fruchtbaren Errungenschaften in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit.

Thailand begrüße Chinas Entwicklung und Wiederbelebung und hoffe, dass China eine wichtigere Rolle bei der Wahrung des Weltfriedens und der Entwicklung spielen werde, sagte Don.

Der thailändische Außenminister sagte, die von China vorgeschlagene „Gürtel und Straße“-Initiative werde mehr Möglichkeiten für die Entwicklung Thailands sowie die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern bringen.

Die beiden Seiten führten auch eine eingehende Diskussion über internationale und regionale Fragen von gemeinsamem Interesse und erzielten einen breiten Konsens.

SOURCEXinhua
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/