Indischer Geschäftsmann in Naklua gestohlen, behauptet, 48,000 Baht und eine Halskette im Wert von 98,000 Baht verloren zu haben

Pattaya-
Ein indischer Geschäftsmann, identifiziert als der 37-jährige Mr. Ashish Bajpai, meldete der Polizei am 1130. April 24 um 2019:XNUMX Uhr einen mutmaßlichen schweren Diebstahl.

Herr Bajpai berichtete, er sei auf der SOI 29/1 in Naklua spazieren gegangen, als er von einer Gruppe von Frauen angesprochen wurde, die seiner Meinung nach sexuelle Dienstleistungen anboten.

Er lehnte das Angebot ab, obwohl sie versuchten, ihn zu umarmen und zu zwingen, in sein Hotel zurückzukehren.
Als er wegging, stellte er fest, dass ihm eine Halskette im Wert von 98,000 Baht und Bargeld fehlten, die sich in seinen Taschen befunden hatten. Er gab an, dass er etwa 48,000 Baht bei sich trug, die sie gestohlen hatten.

Die Polizei überprüfte die Videoüberwachung und bestätigte, dass offenbar ein Vorfall stattfand, an dem Herr Bajpai und ein Dieb beteiligt waren, sie bestätigte jedoch nicht die eingenommene Menge.

Die Untersuchung geht weiter.

 

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/