Pattaya Beach wird immer schmutziger, voller Müll, Strandverkäufer machen Touristen schuld

Pattaya –

Diese Woche zeigten Bilder, die den Nachrichtenmedien in der Stadt zur Verfügung gestellt wurden, dass der Strand in Pattaya ein schmutziges Durcheinander war.

Laut Strandverkäufern und lokalen Ausflugsbootunternehmen, die für die Geschichte befragt wurden, sind die Touristen schuld.

Von Nord bis Süd-Pattaya ist der Strand eine Schande, zitiert Sophon Cable Television in seinen Facebook-Feeds.

Das Wasser erscheint in einem dunklen Schwarzton und die Küste ist mit Flaschen und Müll bedeckt.

Die Strandkorbverkäuferin Ladda Limkun wurde für die Geschichte interviewt und sagte den Medien, dass Touristen und nicht Einheimische für den Müll verantwortlich seien. Sie gab an, sie habe beobachtet, wie Touristen täglich Müll an den Strand und von Booten warfen, wenn sie ihre Bootstouren machten. Sie erklärte, dass die Behörden nichts unternahmen, um die Touristen zur Rechenschaft zu ziehen.

 

 

 

SOURCESophon Kabelfernsehen
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/