Der thailändische Premierminister sagt, dass jeder Thailänder dem ASEAN-Gipfel an diesem Wochenende Aufmerksamkeit schenken sollte

BANGKOK, 19. Juni 2019 (NNT) – Thailand ist Gastgeber des 34. ASEAN-Gipfels und Veranstaltungsorte und Sicherheitsmaßnahmen wurden vorbereitet. Premierminister Prayut Chan o-cha rief die Bevölkerung dazu auf, dem ASEAN-Gipfel Aufmerksamkeit zu schenken.

Als Vorsitzender der ASEAN in diesem Jahr sagte General Prayut, dass jeder Thailänder dem Gipfel Aufmerksamkeit schenken sollte, der sich auf die Zukunft Thailands auswirken werde. Es geht um Sicherheit, wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten der ASEAN-Gemeinschaft und Maßnahmen zur Bewältigung des Handelskriegs. Als Vorsitzender der ASEAN leitet Thailand das nächste ASEAN-Treffen, das für Ende dieses Jahres geplant ist. Über 180 kleinere Treffen sind in diesem Jahr geplant.

Staats- und Regierungschefs der 10 ASEAN-Mitgliedstaaten werden am 34. ASEAN-Gipfel im The Athenee Hotel, einem Luxury Collection Hotel in Bangkok, und an mehr als 10 anderen Orten teilnehmen. Die ASEAN-Flaggen und das Gipfelsymbol wurden von Beamten des Außenministeriums vorbereitet, während die Polizei rund um die Veranstaltungsorte patrouilliert und Sicherheitsmaßnahmen einführt.

Der Gipfel soll morgen mit einem Treffen der ständigen ASEAN-Vertreter beginnen, gefolgt von einem Treffen hochrangiger ASEAN-Vertreter am Freitag. Die ASEAN-Führer sollen am Sonntag auf dem Gipfeltreffen sein.

Medienvertreter können das Pressezentrum im Grand Centre Point Hotel nutzen, wo Computer, Kommunikationsgeräte und ein Parkplatz für Fernsehfahrzeuge zur Verfügung stehen. Das Pressezentrum öffnet heute. Medienvertreter, die sich beim Außenministerium registriert haben, werden aus Sicherheitsgründen streng kontrolliert.

Credit-Nationales Nachrichtenbüro von Thailand

SOURCENNT
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/