Wütender ausländischer Tourist widersetzt sich der Festnahme am Strand von Jomtien, spuckt Polizisten an und tritt sie (Video)

Jomtien-

Am Samstag, dem 6. Juni 00, um 22:2019 Uhr, wurde ein unbekannter ausländischer Mann, der außer einer kurzen Hose nichts trug, am Strand von Jomtien festgenommen.

Die örtliche Polizei reagierte auf mehrere Anrufe, dass ein wütender und angeblich stark betrunkener, hemdloser, tätowierter Mann am Strand herumwanderte und zufällige Touristen und Einheimische beleidigte und bedrohte. Geschäftsinhaber beschwerten sich, dass der Mann Kunden vergraulte.

Als die Beamten eintrafen, fanden sie einen Mann, auf den die Beschreibung passte, der sich weigerte, sich auszuweisen und stark betrunken zu sein schien. Er schien Ende vierzig zu sein und aufgrund seines Akzents möglicherweise osteuropäischer Abstammung zu sein.

Zeugen und unsere Reporter bei den Pattaya News beobachteten, wie der Mann sich weigerte, sich zu beruhigen und sich weigerte, den Anweisungen der Beamten Folge zu leisten. Nachdem er mehrere Minuten lang versucht hatte, den Mann zum Einhalten zu bewegen, machte er den Polizisten mehrere Drohgebärden und wurde zu seiner und ihrer eigenen Sicherheit mit Handschellen gefesselt.

Zu diesem Zeitpunkt wurde der Mann immer wütender und spuckte einen Beamten an und versuchte dann, ihn zu treten. Die Beamten brachten den Mann zu Fall und brachten ihn unter Kontrolle.

Er wird derzeit auf der örtlichen Polizeiwache festgehalten, wo sich Beamte sagen, er weigere sich zu kooperieren oder seine Informationen herauszugeben. Bei seiner Festnahme hatte er weder Papiere noch Geld bei sich. Beamte arbeiten daran, den Mann zu identifizieren, dem zahlreiche Anklagen wegen Widerstands gegen die Festnahme und des Angriffs auf Polizeibeamte drohen.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/