Thailändische Einwanderungsbeamte jagen jetzt am Flughafen nach Overstayers

Bangkok-

Naew Na Thai News veröffentlichte Fotos und berichtete, dass an diesem Wochenende mehrere Einwanderungsbeamte, zusammen mit Militärbeamten und sogar einem Hund, den Flughafen nun regelmäßig inspizieren und zufällige Passagiere nach ihren Pässen fragen, um Ausländer zu finden, die zu lange im Land bleiben, bevor sie das Land verlassen.

Es wurde berichtet, dass sie Dutzende von Ausländern wahllos anhielten, bevor sie den Check-in im gesamten Terminal und im Ankunftsbereich des Flughafens erreichen konnten. Sie baten um die Pässe von Ausländern, um zu überprüfen, ob sie den Aufenthalt überschritten hatten oder nicht.

Darüber hinaus wurde von Naew Na News berichtet, dass sie auch die Parkplätze und die Taxi- und Bushaltestelle durchsuchten und Ausländer nach dem Zufallsprinzip auswählten, um ihre Pässe zu inspizieren.

Beamte äußerten sich nicht dazu, was passieren würde, wenn jemand bei Überschreitung des Aufenthalts gefunden würde und ob er wie gewohnt eine Geldstrafe zahlen dürfte oder ob er in das Internierungslager der Einwanderungsbehörde gebracht würde.

Naew Na berichtete, dass bei den Kontrollen an diesem Wochenende keine Ausländer gefunden wurden, die die Aufenthaltsdauer überschritten, aber dass die Durchsuchungen fortgesetzt würden.

SOURCENaew Na News
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/