Thailand hat eine neue Miss Thailand Universe

Bangkok-

Die thailändisch-kanadische Paweensuda „Fahsai“ Drouin wurde zur Miss Thailand Universe 2019 gekrönt. Die Jury wählte die 26-jährige Paweensuda aus mehr als 50 anderen Teilnehmern in der Endrunde des Festzugs an diesem Wochenende im Thunder Dome in Bangkok aus.

Miriam Sornprommas wurde Zweite und Thanatchaphon Boonsang Zweiter.

Paweensuda ist 180 Zentimeter groß, in Kanada geboren und aufgewachsen und ihr Vater ist Kanadier.

Sie schloss ihr Studium an der University of Calgary mit Auszeichnung ab. Paweensuda zog als Erwachsener nach Thailand, um eine Karriere als Model und DJ zu verfolgen.

Vor dem diesjährigen Miss Thailand Universe-Wettbewerb nahm sie an mehreren anderen Schönheitswettbewerben teil und gewann bei einigen Titel. Sie wurde zweite Vizemeisterin im Wettbewerb Miss Universe Thailand 2017.

Paweensuda erhält 1.5 Millionen Bargeld, einen Volkswagen im Wert von 3.8 Millionen Baht und eine Eigentumswohnung im Wert von 12 Millionen Baht. Sie wird Thailand später in diesem Jahr bei der Suche nach der Miss Universe in Südkorea vertreten.

SOURCEThaiger, Die Nation
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/