Toter Delphin in der Nähe von Koh Larn gesehen, vermutlich in Fischernetzen gefangen

Koh larn

Ein toter Delphin wurde heute Morgen von Touristen auf dem Weg nach Koh Larn entdeckt und auf Video aufgenommen, und das Video ist jetzt viral geworden.

Der Delphin scheint in einem sehr schlechten Zustand zu sein und hatte ein großes Seil an seinem Kiefer.

Pattaya Sea Rescue glaubt, dass sich der Delfin in einem Fischernetz verfangen hat und das Seil von dem Versuch herrührt, sich aus den Netzen zu lösen. Sie glauben, dass die Aktion dem Delfin weitere Verletzungen und letztendlich den Tod verursacht hat.

Beamte der Pattaya Sea Rescue sagten, dass sie den Vorfall weiter untersuchen werden, um dies in Zukunft zu verhindern. Delfine gelten als Wahrzeichen der Stadt und prägen das aktuelle Logo und die Tourismuskampagne des Ferienortes.

 

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/