Die Polizei von Pattaya verstärkt die Sicherheitsmaßnahmen nach den Bombenanschlägen in Bangkok und erklärt Pattaya für sicher für Touristen und Einwohner

Polizei von Pattaya kündigt verstärkte Sicherheitsmaßnahmen nach Bombenanschlag in Bangkok Pattaya an –

Die Polizei von Pattaya hat bestätigt, dass Pattaya sicher ist, nachdem sie gestern, Freitag, den 2. August 2019, die Sicherheitsmaßnahmen nach Bombenanschlägen in Bangkok verstärkt hat. Letzte Nacht richtete die Polizei von Pattaya Kontrollpunkte auf der Sukhumvit Road in Süd-Pattaya ein.

Sie kontrollierten jedes Fahrzeug, das Kontrollpunkte passierte. Oberstleutnant Saranphong Maithongkunthorn von der Polizei von Pattaya City sagt: „Nach den Bombenanschlägen in Bangkok wollen wir sicherstellen, dass die Menschen und Touristen in Pattaya sicher sind.“

„Wir haben keine verdächtigen Objekte oder Personen in der Gegend gefunden. Wenn jemand etwas Verdächtiges sieht, ruft bitte die Polizei.“

Die Polizei stellte auch sicher, dass die Fahrer nicht betrunken waren und über den richtigen Führerschein und Ausweis verfügten. Die Polizei erklärte gegenüber The Pattaya News, dass in den nächsten Tagen willkürliche Kontrollpunkte und willkürliche Kontrollen verdächtiger Personen fortgesetzt werden.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/