Einheimische Frau ertrinkt in Lagune

Einheimische Frau ertrinkt in Lagune

Banglamung –

Eine 62-jährige Thailänderin ist heute Mittag ertrunken, nachdem sie in eine Lagune gerutscht war.

Die Rettungskräfte von Sawang Boriboon, The Pattaya News und die Polizei von Nongprue wurden um 11:30 Uhr über einen Vorfall in einer örtlichen Lagune in Nongprue informiert.

Polizei, The Pattaya News und Rettungskräfte trafen am Tatort ein und fanden viele besorgte Freunde und Verwandte rund um die Lagune und keine Spur der vermissten Frau. Zu diesem Zeitpunkt wurden Rettungstaucher gerufen. Rettungstaucher brauchten etwa zehn Minuten, um ihre Leiche zu finden.

Die Thailänderin wurde später als 62-jährige Sai Thongrod identifiziert.

Ihre Leiche wurde aus der Lagune gezogen, bevor sie in ein örtliches Krankenhaus gebracht wurde.

Ein Sohn von Frau Sai sagt, seine Mutter sei in die Lagune gegangen, um ein Bad zu nehmen und Wäsche zu waschen. Sie konnte nicht schwimmen. Nach einer Stunde kam sie nicht nach Hause und er rief aus Sorge die Polizei.

Die Polizei spricht von einem tragischen Unfall.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/