Motorradfahrer nach Kollision mit Straßenbaustelle in Pattaya schwer verletzt

Pattaya –
Eine Motorradfahrerin wurde schwer verletzt, nachdem sie letzte Nacht in ein Loch gefallen war, das durch den Bau eines unterirdischen Kabels im Zentrum von Pattaya verursacht worden war.

Videokredit The Pattaya News

Die Rettungskräfte von Sawang Boriboon wurden um 8:30 Uhr vor dem Einkaufszentrum Harbor über einen Unfall informiert.

Die Unfallstelle cr. Die Pattaya-Nachrichten

Sie kamen am Tatort an und fanden den verletzten Fahrer, den 28-jährigen Artitaya Wekwaree, der schwere Verletzungen erlitten hatte. Sie wurde ins Krankenhaus Banglamung gebracht.

Frau Wekwaree trug einen Helm, der sie vor weiteren Verletzungen schützte.

In der Nähe fanden die Rettungskräfte ihr beschädigtes Motorrad und ein Loch, in dem die Straße für Erdkabel bearbeitet wird.

Das fragliche Loch in dem Vorfall cr. Die Pattaya-Nachrichten.

Der 34-jährige Zeuge Teerapan Littoe sagte The Pattaya News in einem Interview, dass es in dieser Gegend viele Motorradunfälle gegeben habe.

Nach diesem Unfall wurde eine Eisenplatte auf das Loch gelegt, während darauf gewartet wurde, dass es ordnungsgemäß repariert wurde.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/