Chinesischer Graffiti-Künstler in Pattaya festgenommen

Chinesischer Graffiti-Künstler in Pattaya festgenommen

Pattaya –

Gestern, am 14. August 2019, nahm die Polizei von Pattaya einen männlichen chinesischen Verdächtigen fest, der farbige Graffitis auf Wände und Straßen rund um Pattaya gesprüht hatte. Ihm wird auch vorgeworfen, in der Stadt Plakate der Kommunistischen Partei Chinas angebracht zu haben.

Letzte Woche waren einige chinesische Buchstaben in Farbe, einige davon vulgär, auf örtliche Mauern und Straßen in der Nähe des Dusit Hotels und am Ende der Beach Road gesprüht worden. Darüber hinaus tauchten in der ganzen Stadt mehr Graffiti sowie Plakate und Propaganda auf.

Gestern verhafteten die Polizei von Pattaya City und die Einwanderungsbehörde von Chonburi den chinesischen Verdächtigen, nachdem sie die Videoüberwachung überprüft und ihn aufgespürt hatten. Er war nicht kooperativ und musste im Schneidersitz weggetragen werden, um zur Polizeiwache gebracht zu werden.

Der Verdächtige sagte den Beamten nichts und weigerte sich, Fragen zu beantworten, auch nicht durch einen Übersetzer.

Bei ihm wurden keine Ausweisdokumente gefunden. Er wurde zur Einwanderungsbehörde von Chonburi gebracht und beschuldigt, keinen Pass zu haben und illegal nach Thailand eingereist zu sein. Er sitzt jetzt in Einwanderungshaft.

Alle Graffiti wurden entfernt und gereinigt. Es wird angenommen, dass das Graffiti mit der Kommunistischen Partei Chinas in Verbindung steht.

Lokale Beamte befürchten, dass das Graffiti mit den Protesten in Hongkong in Verbindung steht.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/