Golddieb auf Motorrad in Chonburi festgenommen

Golddieb auf Motorrad in Chonburi, Banglamung festgenommen –

Ein Golddieb auf einem Motorrad in Nongplalai wurde gestern in Süd-Pattaya festgenommen. Die Festnahme wurde von der Polizei von Banglamung, dem Untersuchungsinspektor, Oberstleutnant Kanchit Teanjam, und dem Unterinspektor der Untersuchung, Hauptmann Jakkrit Jantakam, geleitet.

Sie verhafteten den Verdächtigen, den 22-jährigen Thammasart Kokaew. Die Polizei beschlagnahmte eine goldene Halskette im Wert von etwa 10,000 Baht. Das Opfer ist die 22-jährige Wimonrat Sukpong, eine Verkäuferin auf einem lokalen Markt.

Oberstleutnant Kanchit sagte gegenüber The Pattaya News: „Am 9. August fuhr der Verdächtige auf einem Motorrad und beschattet das Opfer, das auch sein eigenes Motorrad fuhr.“

„Der Verdächtige schnappte sich die goldene Halskette und raste davon. Wir haben das Videomaterial der Überwachungskameras überprüft und den Verdächtigen identifiziert, bevor wir ihn verhaftet haben.“ Er machte weiter.

Der Verdächtige wurde des Diebstahls angeklagt und wird von der Polizei von Pattaya festgehalten.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/