32 Spielzeugenten aus dem Magen einer einheimischen Bulldogge entfernt

FOTOS: Mor Mui Pattaya Baan Mor Rak Sat Facebook

Pattaya –
Ein Tierarzt aus Pattaya hat 32 Gummienten aus dem Magen einer Bulldogge entfernt.

Ein Video der Operation und Fotos wurden Anfang dieser Woche auf einer Facebook-Seite mit dem Benutzernamen „Mor Mui Pattaya Baan Mor Rak Sat“ veröffentlicht.

Der Besitzer der Facebook-Seite, ein bekannter lokaler Tierarzt, sagte gegenüber den Medien: „Es war nicht das erste Mal, dass ich Gummienten aus dem Magen eines Hundes entfernt habe.“

„Dieses Mal ist es jedoch die höchste Anzahl an Spielzeugenten, die ich je entfernt habe.“ Sie fuhr fort.

„Der Hund, dessen Name ‚Davel' ist, hat vor der Operation fünf der Enten erbrochen. Der Hund erholte sich nach der Operation und es geht ihm gut.“ Sie sagte.

„Bitte hören Sie auf, Spielzeugenten zu kaufen, mit denen Haustiere spielen können.“ Sie plädiert für soziale Medien und die Nachrichten.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/