Die örtliche Polizei inspiziert Hostessen-Bars im japanischen Stil, nichts Illegales gefunden

FOTOS: Polizei von Sri Racha

Sriracha -


Beamte von Sri Racha inspizierten letzte Nacht lokale Hostess-Bars im japanischen Stil, wo nichts Illegales gefunden wurde.

Die Polizei von Sri Racha berichtete über ihre thailändischsprachigen Medienkanäle, dass um 7:30 Uhr gestern Abend Beamte unter der Führung des Polizeichefs von Sri Racha, Oberst Jakkaphan Kittisiriphonkun, zusammen mit Beamten des Bezirks Sri Racha die Soi sechs von Sri Racha Nakhon für die japanische Hostess-Bar-Inspektion abgeriegelt hatten.

Die Beamten überprüften das Alter aller Mitarbeiter und ihr Urin wurde auf Drogen untersucht.

Die Beamten stellten fest, dass alle Mitarbeiter über 18 Jahre alt sind. Bei keinem von ihnen wurden bei den Tests Drogen gefunden. Die Beamten waren mit den Ergebnissen zufrieden und dass die Bars das Gesetz befolgen.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/