Medien und Anwohner beschweren sich über Taxis und Baht-Busse, die den Verkehr in der Nähe der Walking Street blockieren

Der Presseverband von Pattaya hat gestern Abend dieses Video aufgenommen, um die Probleme mit Taxis und Baht-Bussen hervorzuheben, die in Parkverbotszonen in der Nähe der Walking Street anhalten, um aus- und einzusteigen und auf Passagiere zu warten.

Da sich das Gebiet derzeit im Bau befindet und eine Fahrspur für ein Entwässerungsprojekt gesperrt ist, sind die verbleibenden Fahrspuren begrenzt. Trotz Schildern und Markierungen, die Taxis auffordern, in diesem Bereich direkt in der Nähe der Walking Street nicht anzuhalten, halten die Fahrzeuge weiterhin an, was dazu führt, dass die Straße auf eine Spur verlagert wird und ein erheblicher Verkehrsstau entsteht.

Nach mehreren Beschwerden wurden dieses Video und Fotos aufgenommen und wir hoffen, dass die zuständigen Organisationen das Parken, Anhalten und Warten auf Fahrgäste in diesem belebten Bereich durchsetzen werden.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/