Pattaya Japanese Association hilft den Kindern der Father Ray Foundation

Samstagnachmittag, 24. August 2019, The Pattaya Japanese Association, ein offizieller Partner der Pattaya News, der SB Heart Foundation, der japanischen Botschaft in Thailand, des Siam Council der US Navy League, The Pattaya News und der Pattaya and Chonburi Provincial Police besuchte die Father Ray Foundation für eine große Spende von der PJA.

Die Kinder waren sehr aufgeregt über die sehr großzügige Spende, die viel Planung erforderte, um aus Japan hierher zu kommen.

Die Veranstaltung wurde unter anderem von Herrn Kiyoshi Ogawa von der SB Heart Foundation und Herrn Kenji Fukudome von der PJA organisiert und besucht. Auch Adam Judd von den Pattaya News war anwesend.

The Pattaya News dankt allen, die daran beteiligt waren, dies zu ermöglichen. Vielen Dank an General Nanthachart Supamongkol, den Polizeikommandanten der Provinz Chonburi, und Herrn Phongphan Wongmaneethet von der Polizei von Pattaya für ihre Teilnahme.

Es folgt eine offizielle Mitteilung der Botschaft von Japan bezüglich der Spende:

Nachricht von der japanischen Botschaft in Thailand zur Spendenzeremonie
bei der Father Ray Foundation. (Anmerkung der Redaktion: Der Text stammt von der Botschaft und ist unbearbeitet.)


Die Botschaft von Japan in Thailand sendet eine Botschaft zur Spendenzeremonie.


Schade, dass der Botschafter und die Botschaft nicht direkt an dieser Spendenzeremonie teilnehmen können.


Heute, am 24. August, werden viele Geschenke an die Father Ray Foundation gespendet
der United States Navy League Siam Council, NPO, SB Heart Station und PJA, Pattaya Japanese Association.


Die Nationalität der heutigen Mitglieder und wir aus Japan sind unterschiedlich, aber die Zukunft von uns allen hängt von den gegenwärtigen und zukünftigen Aktivitäten unserer Kinder ab.


Kinder sind Helden und Heldinnen der Zukunft, Hoffnung von uns allen.
Kinder wachsen auf und spielen eine aktive Rolle als soziale Führer in ganz Thailand, einschließlich der Provinzen Pattaya und Chonburi.


Infolgedessen interagieren sie nicht nur mit Thailand, sondern auch mit Ausländern wie Japan und den Vereinigten Staaten als Freunde.


Ich freue mich und bin beruhigt, dass die japanische Botschaft ebenfalls dabei war
Unterstützung der Aktivitäten der Menschen in Thailand, den Vereinigten Staaten, Japan,
usw., für die Kinder hier in Chonburi und Pattaya.


Und für die vielen Bemühungen möchten wir unseren aufrichtigen Respekt aussprechen
Lehrer der Father Ray Foundation, die Kinder beschützt und anleitet.

August 24th, 2019

Erklärung der Botschaft von Japan in Thailand bezüglich der Spende

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/