Thailänder behauptet, er sei 128 Jahre alt, zeigt thailändischen Personalausweis als Beweis

Sitart, Issan

Ein Thailänder, der behauptet, er sei 128 Jahre alt, hat am vergangenen Wochenende einem Reporter von khaosod.co.th die Geheimnisse seiner Langlebigkeit offenbart. Sein Personalausweis weist aus, dass er am 9. April 1891 während der Regierungszeit von König Rama V geboren wurde. Wenn dies zutrifft, wäre er nicht nur die älteste derzeit lebende Person, sondern die älteste aufgezeichnete lebende Person aller Zeiten.

Herr Orn Parnchompoo und seine Frau, die 70-jährige Song Parnchompoo, haben 7 Kinder und 11 Enkelkinder, die alle zusammen im Dorf None Somboon im Distrikt Sitart im Nordosten Thailands leben.

Er sagt, sauberes Essen und körperliche Bewegung seien das Geheimnis seiner Langlebigkeit. Laut der Geschichte von Khao Sod zeigte er seine Stärke, indem er sein Holzhaus fegte und eine Treppe hinaufstieg. Er behauptete, bei bester Gesundheit zu sein und nie ernsthaft krank oder krank gewesen zu sein.

Er sagt, er habe der thailändischen Regierung die richtigen Unterlagen und Unterlagen zur Verfügung gestellt, die helfen, sein Geburtsdatum zu beweisen.

Plakate in den sozialen Medien, bemerkt The Pattaya News, waren sehr skeptisch und behaupteten, dass es einfach gewesen sein könnte, einen Ausweis mit dem falschen Datum zu bekommen. Mehrere Leute erklärten, dass es fast eine medizinische Unmöglichkeit wäre, zu diesem Zeitpunkt 128 Jahre alt zu werden.

Es ist unklar, ob seine unglaublichen Behauptungen laut Khaosod weiter untersucht werden.

Quelle: Khaosod, Thaiger.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/