Die Familie des Hotelkochs, der von einem Polizeibeamten in Pattaya in erklärter Selbstverteidigung erschossen wurde, will mehr Antworten

Pattaya-

Der ältere Bruder und die Schwester des 35-jährigen Hotelchefs, der gestern früh von einem Polizeibeamten aus Pattaya in erklärter Selbstverteidigung erschossen wurde, kamen am späten Abend in Pattaya an, um Antworten auf ihre Fragen zu suchen.

Sie reichten eine offizielle Mitteilung bei der Polizeistation ein und erklärten, dass am Montag, dem 9. September 2019, weitere Familienmitglieder eintreffen werden, wo sie um weitere Antworten bitten werden.

Die Familienmitglieder sagten der angeschlossenen Pattaya Press, sie glauben nicht, dass ihr Bruder einen Polizisten gehetzt hätte. Sie erklärten, dass sie glauben, dass es viele Überwachungskameras in der Gegend gibt und dass sie das Video sehen und Gerechtigkeit für ihren Bruder haben wollen.

Wir werden Sie über diese sich entwickelnde Geschichte auf dem Laufenden halten.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/