Vier Zeugen im Fall der Schüsse auf den Hotelkoch durch einen Polizisten in angeblicher Notwehr befragt, die Ermittlungen dauern an

Pattaya-

Vier Zeugen wurden getrennt von der Polizei von Pattaya befragt, die am Wochenende bei der Erschießung eines 35-jährigen Hotelkochs in einem Hotel in Naklua anwesend waren.

Wie wir hier bereits berichtet haben:

https://thepattayanews.com/2019/09/08/family-of-hotel-chef-shot-and-killed-by-pattaya-police-officer-in-stated-self-defense-want-more-answers/

Und hier:

https://thepattayanews.com/2019/09/07/pattaya-police-officer-allegedly-shoots-hotel-chef-to-death-in-front-of-resort-entrance-claims-self-defense/

Nach Angaben der Polizei von Pattaya am Tatort reagierten sie auf einen Anruf des Hotelpersonals, bei dem der 35-jährige Prajakchai Siriwet im dritten Stock mit dem Personal angeblich über das Gehalt stritt.

Bei seiner Ankunft habe er auf der Flucht den dritten Stock verlassen, teilte die Polizei mit, begegnete ihm aber vor dem Hotel auf dem Parkplatz am Eingang. Die Polizei von Pattaya erklärte, er habe eine scharfe Waffe.

Sie befahlen ihm, das Messer fallen zu lassen, was er angeblich tat, aber als er Herrn Prajakchai Handschellen anlegen wollte, griff er angeblich nach dem Messer und stürmte auf den Beamten zu, wobei er den Beamten in die Hand hieb.

Zu diesem Zeitpunkt erklärte der Beamte, er sei gezwungen gewesen, sich zu verteidigen. Der Beamte behauptete, er habe versucht, den Verdächtigen nicht zu töten, aber die Schüsse trafen den Verdächtigen in den Kopf.

Die Familie des Verdächtigen befindet sich derzeit ebenfalls in Pattaya, und weitere Familien kommen heute an, um weitere Antworten zu fordern. Die Familie behauptet, der Verdächtige sei friedlich gewesen und hätte niemals einen Polizisten angegriffen.

Die Polizei veröffentlichte auch Informationen, aus denen hervorgeht, dass der Verdächtige frühere Probleme mit dem Gesetz hatte, mit früheren Drogendelikten.

Die Ermittlungen dauern an, wir halten Sie auf dem Laufenden.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/