Razzia der Polizei gegen illegale ausländische Marktarbeiter in Chonburi

Razzia der Polizei gegen illegale ausländische Marktarbeiter in Chonburi

Sriracha -
Beamte der Einwanderungsbehörde von Chonburi haben heute Morgen auf einem Markt in Sri Racha ein hartes Durchgreifen gegen illegale ausländische Arbeitnehmer eingeleitet.

Mehr als 20 Beamte der Einwanderungsbehörde von Chonburi unter der Leitung von Kapitän Weerachai Thinkomut haben heute Morgen den Rattanakorn-Markt inspiziert. Ein assoziierter Videofilmer von The Pattaya News war anwesend.

Viele illegale Arbeiter rannten los und fuhren weg, als sie Beamte sahen, was in unserem Video zu sehen ist. Beamte haben Dokumente von Wanderarbeitern auf weitere rechtliche Schritte überprüft.

Mehr als zwanzig wurden festgenommen, weil sie nicht die richtigen Arbeitserlaubnisse oder Pässe hatten. Sie wurden zur wahrscheinlichen Abschiebungsbearbeitung zur Einwanderungsbehörde gebracht.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/