Die Luftverschmutzungsprobleme in Bangkok dauern das ganze Wochenende an

Bangkok und die nahe gelegenen Provinzen blieben in Smog gehüllt, wobei der PM2.5-Staub am Samstagmorgen an 37 Luftqualitätsüberwachungsstationen die sicheren Werte überschritt.

Das Pollution Control Department (PCD) sagte, dass die gefährlichen Partikelwerte in der Luft im Großraum Bangkok morgens zwischen 39 und 79 Mikrogramm pro Kubikmeter lagen, wobei die Ergebnisse in 37 Bereichen den Sicherheitsstandard von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter überstiegen.

Der ungesunde Smog am Samstag verschlimmerte sich in den meisten Gebieten der Hauptstadt ab Freitag, als die Werte 28-55 mcg/cm lagen und der Feinstaub die sicheren Werte überschritt.

Rechnungserstellung
User Review
0 (0 Stimmen)
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/