Alles Gute zum Vatertag an alle Väter in Thailand vom Team von Pattaya News

National -

Der 5. Dezember wird in Thailand als nationaler Vatertag und als Geburtstag des verstorbenen Königs Bhumibol Adulyadej gefeiert. Seit seinem Tod am 13. Oktober 2016 dient dieser Feiertag als Erinnerung an den verstorbenen König Rama XI, der im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

König Bhumibol der Große, geboren am 5. Dezember 1927, wurde von thailändischen Bürgern auf der ganzen Welt verehrt und gilt seit langem als Vater des derzeit regierenden Königs Maha Vajiralongkorn und als symbolischer Vater der thailändischen Nation.

Seit seiner königlichen Krönung in 1949, Seine Majestät König Rama IX war engagiert gewesen Während seiner sieben Jahrzehnte dauernden Herrschaft hat er zahlreiche nationale Katastrophen durch seine Intelligenz, Standhaftigkeit und sein Mitgefühl für sein 60 Millionen Volk abgewehrt. Hunderte seiner königlichen Projekte und seine Philosophie der Selbstversorgung verbessern weiterhin das Leben der Thailänder.

In der Vergangenheit strömten viele Thailänder auf die Straßen der Radchadamnoen Road in Bangkok, um König Rama XI. zu ehren und herzlich zu begrüßen, der oft auftauchte und an seinem Geburtstag eine Dankesrede hielt.

Ab heute wird die Feier des Vatertags und des Geburtstages Seiner Majestät König Bhumibol seit Anfang Dezember im gesamten Königreich von öffentlichen und privaten Sektoren organisiert. CGemeindedienste und öffentliche Wohltätigkeitsorganisationen werden ebenfalls häufig als Hommage an Seine verstorbene Majestät, den König, eingerichtet.

---
Die Thailänder werden landesweit ermutigt, als Zeichen des Respekts Gelb zu tragen, das die symbolisierte Farbe des Königs darstellt. Eine von der thailändischen Regierung veranstaltete Almosenzeremonie für buddhistische Mönche und Novizen findet alljährlich am Morgen in Sanam Luang in der Hauptstadt statt, gefolgt von einer Tributzeremonie.

----
Am selben Tag findet landesweit um 19:19 Uhr eine Zeremonie bei Kerzenlicht zum Gedenken an den verstorbenen König statt. Diese Zeremonie wird auch in Provinzen und thailändischen Botschaften und Gemeinden in Übersee abgehalten.

In der Region werden Canna-Lilien traditionell von ihren Kindern ihrem Vater geschenkt, um ihre Loyalität und ihren Respekt auszudrücken. Die meisten thailändischen Schulen veranstalten eine Vatertagszeremonie für die Schüler, um ihren geliebten Vätern Respekt zu zollen und ihnen für ihre bedingungslose Liebe zu danken.

Einige große Familien versammeln sich und nehmen ihren Vater und Großvater zu einem Familienessen mit. Es ist auch eine perfekte Gelegenheit für ein Familientreffen und um ihre schöne Zeit miteinander zu verbringen.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier!

Folge uns auf Facebook, Twitter, Google News, Instagram, Tiktok, Youtube, Pinterest, Vortrag, Flipboard or tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/oder in den Kommentaren unten.

Möchten Sie bei uns werben oder sich erkundigen, ob wir Ihr Unternehmen, Ihre Veranstaltung, Ihre Wohltätigkeitsorganisation oder Ihren lokalen Sport usw. bewerben? Senden Sie uns eine E-Mail an Sales@ThePattayaNews.com

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns an Pattayanewseditor@gmail.com

National News Writer bei The Pattaya News von September 2020 bis Oktober 2022. Nop ist in Bangkok geboren und aufgewachsen und erzählt gerne Geschichten aus ihrer Heimatstadt in Wort und Bild. Ihre Bildungserfahrung in den Vereinigten Staaten und ihre Leidenschaft für den Journalismus haben ihr echtes Interesse an Gesellschaft, Politik, Bildung, Kultur und Kunst geprägt.