Korat folgt Buriram, indem er eine vierzehntägige Quarantäne für Besucher aus Bangkok, vier anderen Hochrisikogebieten einführt oder einen Covid-19-Schnelltest durchführt

Korat, Thailand-

Update vom 8. April 2021: Beamte von Nakhon Ratchasima haben gesagt, dass diese Anordnung im folgenden Artikel ein „Missverständnis“ war und es jetzt keine Quarantäne für Menschen gibt, die in das Gebiet reisen.

Bei einem Treffen mit hochrangigen Nakhon Ratchasima-Beamten heute Morgen, auch Korat genannt, wurden ähnliche Entscheidungen wie in Buriram getroffen, indem neue Maßnahmen für Besucher getroffen wurden, die planen, aus fünf Hochrisikogebieten für Covid-19 in die Provinz zu kommen, darunter Bangkok.

Die neuen Maßnahmen bedeuten, dass man entweder eine vierzehntägige Quarantäne machen oder auf eigene Kosten einen Covid-19-Schnelltest in einem örtlichen Krankenhaus machen muss, wenn man aus den folgenden Provinzen kommt: Bangkok, Pathum Thani, Nonthaburi, Samut Prakan und Nakhon Pathom.

Wenn jemand aus einer staatlichen Quarantäne in diesen Gebieten nach Korat kommt und über die erforderlichen Papiere verfügt, gelten diese Maßnahmen nicht.

Dies folgt einer eskalierenden Zahl von Covid-19-Infektionen, die hauptsächlich in Bangkok von Unterhaltungsstätten aus verfolgt werden.

Es ist unklar, wie Korat dies durchsetzen will, aber er wird wahrscheinlich Checkpoints und freiwillige Gesundheitshelfer des Dorfes einsetzen, um Besucher von außerhalb der Stadt zu identifizieren.

Diese Entscheidung fällt nur wenige Tage vor Songkran und vielen Menschen, von denen wahrscheinlich erwartet wurde, dass sie für die Feiertage nach Hause zurückkehren.

Rechnungserstellung
User Review
0 (0 Stimmen)
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/