Banglamung und Chonburi beginnen offiziell mit dem Betrieb von Kontrollpunkten, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern

Chonburi –

Der Gouverneur von Chonburi hat sechs Kontrollpunkte angeordnet, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Listen von Checkpoints sind

  1. Gegenüber der Sripatum University auf der Sukhumvit 1 Road in Nong Mai Dang, Muang Chonburi
  2. Gegenüber Ninja Market vor dem Eingang der Wohnsiedlung Phra Prom an der Bypass Road in Klong Tamru, Muang Chonburi.
  3. Gegenüber der Polizeistation Banglamung auf der Sukhumvit 2 Road in Naklua.
  4. In der Nähe der Kreuzung Kasempon an der Straße Nr. 331 in Plu Taluang, Sattahip.
  5. In der Nähe der Kreuzung Hua Pai auf der Straße Nr. 315 in Panat Nikhom.
  6. Vor der Gemeinde Nong Samsark auf der Straße Nr. 344 (Ban Bueang – Klang Road) in Nong Samsark in Ban Buang.

Der Befehl kommt zu dem Schluss: „Menschen werden ERSUCHT das Reisen zwischen den Provinzen während dieser Zeit ohne notwendige Gründe zu vermeiden oder zu verlangsamen.“

„Bei notwendigen Reisen kann es zu Unannehmlichkeiten kommen und das Passieren von Kontrollpunkten kann länger als gewöhnlich dauern.“

„Für den Umzug müssen Wanderarbeiter die behördliche Anordnung befolgen, die die Bewegung aller Wanderarbeiter ohne eine vierzehntägige Quarantäne verbietet.“

Berichten zufolge werden die Kontrollpunkte die Identität überprüfen, um sicherzustellen, dass es sich bei den Personen nicht um illegale Wanderarbeiter handelt, zufällige Reisende auswählen, um festzustellen, ob ihre Reise notwendig oder unerlässlich ist, Temperaturkontrollen durchführen und andere Covid19-Maßnahmen durchführen. TPN schlägt vor, dass Ausländer eine Kopie ihres Reisepasses mit ihren jüngsten Stempeln haben, die ihren rechtlichen Status zeigen.

Die Bestellung ist ab heute (13.)th) bis auf weiteres.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Pattaya News im Jahr 2021 zu unterstützen!

Folge uns auf Facebook, Twitter, Google News, Instagram, Tiktok, Youtube, Pinterest, Flipboardbezeichnet, oder tumblr

Begleiten Sie uns auf LINE für Breaking Alerts!

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/oder in den Kommentaren unten.

Möchten Sie bei uns werben oder sich über die Förderung Ihres Unternehmens, Ihrer Veranstaltung, Wohltätigkeits- oder Sportveranstaltung erkundigen? Senden Sie uns eine E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns an Pattayanewseditor@gmail.com

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fast drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Pattaya, Chonburi und Phuket, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.