Zementlaster und Limousine überschlagen sich gestern in der Gegend von Pattaya, beide Fahrer geben rutschiger Straße die Schuld

Banglamung -

Ein Zementlaster und eine Limousine wurden im Bezirk Banglamung, Chonburi, beim Umkippen gesichtet. Beide Fahrer machten die Straße und nicht ihre Fahrweise für den Unfall gestern Abend, 24. Juli, verantwortlich.

Glücklicherweise entkamen beide Fahrer den Unfällen ohne größere Verletzungen.

Die Polizei der Polizeistation Huay Yai traf am Unfallort ein, nachdem sie über zwei Verkehrsunfälle informiert worden war, die sich gestern gegen 20 Uhr auf der Thailand-Route Nummer 36, Richtung Rayong, ereignet hatten - kurz vor der obligatorischen Ausgangssperre in Chonburi um 21 Uhr.

Am Unfallort war ein beschädigter Zement-LKW der SJC Concrete Company mit einem Chonburi-Kennzeichen am Straßenrand umgestürzt. Ein 27-jähriger Fahrer, Pracha Thinprasong, wurde Berichten zufolge nicht verletzt.

Pracha erzählte der Polizei in Huay Yai, dass es regnete, während er fuhr, und die Straße rutschig war, wodurch das Fahrzeug ins Schleudern geriet, bevor es die Kontrolle verlor und sich in den Mittelstreifen überschlug.

Etwa 1 Kilometer entfernt, vor einem Covid-19-Kontrollpunkt, wurde eine schwarze Limousine mit einem Bangkoker Kennzeichen gefunden, die in eine Straßenabsperrung des Kontrollpunkts krachte und sich überschlug.

Der Fahrer Chaithawat Nurin, 41, sagte, dass er von Samut Prakan zu seiner Heimatstadt in Rayong unterwegs war. Während der Fahrt regnete es und blendete seine Sicht, so dass er die von den Beamten errichtete Absperrung nicht bemerken konnte und er gab an, dass die Straße rutschig war. Das Auto prallte daher gegen eine der Barrieren, bevor es die Kontrolle verlor und sich überschlug. Glücklicherweise wurde er bei dem Unfall nur leicht verletzt.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier! ODER, geben Sie Ihre E-Mail unten ein!

[Newsletter]

Unterstützen Sie The Pattaya News im Jahr 2021!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Schwarzes Brett, oder Tumblr

Folgen Sie uns auf LINE für aktuelle Meldungen!

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/oder in den nachstehenden Kommentaren.

Möchten Sie bei uns werben oder sich über die Förderung Ihres Unternehmens, Ihrer Veranstaltung, Ihrer Wohltätigkeitsorganisation oder Ihres Sportereignisses erkundigen? Mailen Sie uns an [email protected]

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns unter [email protected]