Fahrer stirbt, nachdem er in Pattaya mit seinem Fahrzeug gegen einen Strommast geprallt ist und das Auto in zwei Hälften geteilt wurde

Pattaya, Chonburi -

Ein Fahrer wurde noch am Unfallort für tot erklärt, nachdem er Anfang der Woche in Pattaya mit seiner Limousine gegen einen Strommast geprallt war, wodurch das Fahrzeug in zwei Teile zerbrach.

Die Stadtpolizei von Pattaya wurde am Sonntag, den 25. Juli 2021, morgens über den Unfall auf der Sukhumvit Road nahe einer Kreuzung in der Nähe des Boon Kanjanaram Tempels in Nongprue informiert.

Rettungskräfte und The Pattaya News kamen am Unfallort an und fanden ein Fahrzeug vor, das in zwei Hälften geteilt worden war und teilweise an einem Strommast am Straßenrand feststeckte.

Im Inneren der Limousine fanden die Rettungskräfte die Leiche des Fahrers, Mr. Sakchot Prayoonwiwat, 25, ein Angestellter eines örtlichen Makro-Geschäfts auf dem Weg zur Arbeit. Die Rettungskräfte setzten eine hydraulische Schere ein, um die Leiche aus der Limousine zu befreien.

Sein Freund, Herr Nattawut Jankaew, 27, sagte der Polizei in Pattaya: "Ich fuhr hinter seiner Limousine, die ebenfalls zur Arbeit fuhr (bei Makro). Es regnete leicht und die Straße war glitschig. "

"Mr. Sakchot fuhr mit hoher Geschwindigkeit und hatte gerade aus einer Kreuzung herausgefahren, als er auf der nassen Straße die Kontrolle über seine Limousine verlor und gegen den Strommast prallte. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass das Fahrzeug sofort in zwei Teile zerbrach. Ich hielt an und rief die Polizei zu Hilfe". erklärte Nattawut.

Die Polizei von Pattaya nennt in ihrem offiziellen Bericht Geschwindigkeit als Hauptursache für den Unfall.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier! ODER, geben Sie Ihre E-Mail unten ein!

[Newsletter]

Unterstützen Sie The Pattaya News im Jahr 2021!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Schwarzes Brett, oder Tumblr

Folgen Sie uns auf LINE für aktuelle Meldungen!

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/oder in den nachstehenden Kommentaren.

Möchten Sie bei uns werben oder sich über die Förderung Ihres Unternehmens, Ihrer Veranstaltung, Ihrer Wohltätigkeitsorganisation oder Ihres Sportereignisses erkundigen? Mailen Sie uns an [email protected]

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns unter [email protected]