Das Ministerium für Tourismus und Sport unterstützt die Organisation der All Thailand Golf Tour, um das Vertrauen der Touristen zu stärken und dafür zu sorgen, dass Thailand auf der Liste der Reiseziele ganz oben bleibt.

Der folgende Text ist eine Pressemitteilung. Ihre Meinungen und Aussagen sind ihre eigenen.

Das Ministerium für Tourismus und Sport unterstützt die Organisation der All Thailand Golf Tour, um das Vertrauen der Touristen zu stärken und sicherzustellen, dass Thailand auf der Liste der Reiseziele ganz oben steht.

 10. September 2021, Banyan Tree Phuket, Phuket - S.E. Herr Pipat Ratchakijprakarn, Minister für Tourismus und Sport, Herr Pichet Panapong, Vizegouverneur der Provinz Phuket, und Herr Tanes Petsuwan, stellvertretender Gouverneur für Marketingkommunikation, Tourism Authority of Thailand (TAT), hielten gemeinsam eine Pressekonferenz ab, um die kommende All Thailand Golf Tour 2021 anzukündigen.

 

S.E. Herr Phiphat Ratchakitprakarn, Minister für Tourismus und Sport, erklärte, dass jedes Land, einschließlich Thailand, aufgrund der weltweiten COVID-19-Pandemie mit Herausforderungen konfrontiert sei, die sich direkt auf die Tourismusindustrie auswirkten. Die königliche thailändische Regierung hat sich kontinuierlich bemüht, der Bevölkerung durch Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit das Vertrauen zurückzugeben und so zur Stärkung der Wirtschaft beizutragen.

So startete die Regierung am 1. Juli 2021 ein Pilotprojekt, das den Tourismus auf Phuket ankurbeln soll: die "Phuket Sandbox", die Touristen aus Ländern mit geringem und mittlerem Risiko aufnimmt, die bereits vollständig mit Impfstoffen geimpft sind, die vom thailändischen Gesundheitsministerium als akzeptabel angesehen werden. Es muss nicht nur ein "negatives" COVID-19-Testergebnis innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft vorliegen, sondern alle ankommenden Touristen müssen sich auch strikt an alle von der Regierung festgelegten Bedingungen halten, um sich in der Provinz frei bewegen zu können, ohne eine Quarantäne einhalten zu müssen.

Im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. August hat das Projekt 26.400 Besucher begrüßt und Thailand Einnahmen in Höhe von mehr als 1,6 Milliarden THB beschert. Die Strategien werden nun auf das Segment des Sporttourismus ausgerichtet, indem die TAT und die Sports Authority of Thailand (SAT) mit Plänen zur Durchführung von professionellen Golfturnieren beauftragt werden. In Zusammenarbeit mit der Professional Golf Association of Thailand (Thailand PGA) und der All-Thailand Golf Tour wird das Projekt "Sandbox Tournament" genannt. Das Hauptziel besteht darin, das Bewusstsein für Phuket und seine Golfplätze in Bezug auf die Sicherheit zu schärfen, die den von der Amazing Thailand Safety and Health Administration (SHA) festgelegten Standards entsprechen, und gleichzeitig vom World Travel and Tourism Council (WTTC) mit dem Safe Travels Stamp zertifiziert zu werden.

Damit sollen die thailändischen Sicherheitsstandards auf ein international anerkanntes Niveau angehoben und die Bereitschaft Thailands erklärt werden, Touristen auf Phuket und in anderen Provinzen willkommen zu heißen.

Herr Tanes Petsuwan, stellvertretender Gouverneur für Marketingkommunikation, TAT, erklärte, dass die COVID-19-Pandemie schwere Auswirkungen auf die Tourismusbranche hatte und die Regierung sehr konsequent war, wenn es darum ging, internationale Touristen mit aktuellen Informationen über die Situation in Thailand zu versorgen und sicherzustellen, dass Thailand weiterhin ganz oben auf ihrer Liste der Urlaubsziele steht. Zu den Informationen gehören die verschiedenen Maßnahmen Thailands im Bereich der öffentlichen Gesundheit sowie Einzelheiten über das Pilotprojekt Phuket Sandbox, das Touristen aus Übersee unter anderem auf Phuket willkommen heißt. Die SHA-Plus-Bedingungen wurden auch als zusätzliche Sicherheitsanforderungen an alle lokalen Geschäftsbetreiber angewandt, die vorschreiben, dass mehr als 70% ihrer Mitarbeiter vollständig geimpft sein müssen, um das Vertrauen der Touristen zu stärken.

Außerdem wollte das TAT den Golfsport durch die Förderung des Minister Cups im Alpine Golf Club in der Provinz Pathum Thani am 4. April 2021 hervorheben. Eine weitere wichtige Aktivität war die Amazing Thailand Expat Golf Tournament Series, die zum ersten Mal im Blue Canyon Country Club in der Provinz Phuket am 18. August 2021 stattfand. Das TAT plant in Zusammenarbeit mit SAT weitere Aktivitäten zur Förderung des Golfsports bei internationalen Touristen und in Thailand lebenden Expatriates.

Es gibt auch große Unterstützung von der Thailand PGA bei der Durchführung der All-Thailand Golf Tour 2021, die sieben große Veranstaltungen umfasst. Die ersten beiden Turniere sind die Singha All-Thailand Championship 2021, die vom 23. bis 26. September 2021 im Blue Canyon Country Club, Phuket, stattfinden wird, und die Singha Laguna Phuket Open 2021, die vom 7. bis 10. Oktober 2021 im Laguna Golf Club, Phuket, ausgetragen werden. Beide Golfplätze sind sehr gut vorbereitet und wurden bereits nach den SHA Plus Standards zertifiziert.

Facebook-Hinweis für die EU! Du musst dich einloggen, um FB-Kommentare zu sehen und zu posten!