Der Bürgermeister von Pattaya gibt offiziell den vorläufigen Veranstaltungskalender für die Ferienzeit bekannt: Feuerwerk, Musikfestival und mehr - aber endgültige CCSA-Genehmigung erforderlich

Pattaya -

Der Bürgermeister von Pattaya sprach heute Nachmittag mit TPN-Reportern über das für den 26. und 27. November dieses Jahres geplante Feuerwerksfestival, das auf dem Kalender der Stadt steht, aber noch der Bestätigung und endgültigen Genehmigung durch das CCSA (Center for Covid-19 Situation Administration) bedarf, bevor es weitergeht.

Der Bürgermeister von Pattaya, Sontaya Khunplome, erklärte heute gegenüber dem Team von The Pattaya News: "Das Feuerwerksfestival am 26. Novemberth-27th Der Zeitplan wird nun von einer Vielzahl von Seiten, Gruppen und Unternehmen in den sozialen Medien geteilt. Es gibt viele Veranstaltungen in Pattaya, die seit März verschoben wurden. Ich wollte mich offiziell zum Status dieser Veranstaltungen äußern, da wir viele Fragen dazu erhalten haben, nachdem sie in den letzten Tagen in den sozialen Medien geteilt wurden.

"Ab 1. OktoberstEs wird vorgeschlagen, einige Städte für internationale geimpfte Touristen zu öffnen. Pattaya ist Teil dieses VorschlagsChonburi ist jedoch immer noch eine Zone mit maximaler Kontrolle und unterliegt vielen Covid-19-Beschränkungen. Wir müssen uns auch auf den Inlandstourismus konzentrieren und bereit sein, einheimische Besucher mit vielen Veranstaltungen wie im letzten Jahr, das ein großer Erfolg war, wieder willkommen zu heißen. Wir können nicht ewig sitzen und warten, müssen wir diese Aktivitäten vorbereiten und das Beste für die letzten Monate dieses Jahres annehmen, indem wir Aktivitäten und Veranstaltungen für in- und ausländische Touristen aufbauen. Wenn die CCSA die derzeitigen Beschränkungen für Versammlungen, gesellschaftliche Veranstaltungen, Unterhaltung, Konzerte und ähnliche Aktivitäten lockert, wollen wir bereit und in der Lage sein, als eine der ersten Provinzen Thailands wieder regelmäßig größere Veranstaltungen durchzuführen. Wir wollen auch Veranstaltungen für Musiker und Künstler planen, die in den letzten sechs Monaten arbeitslos waren und genauso zu kämpfen hatten wie viele Geschäftsinhaber". Der Bürgermeister fuhr fort.

"Deshalb haben wir den aktuellen Veranstaltungskalender (siehe unten) für die zweite Jahreshälfte zusammengestellt und sind dabei, diese zu planen und zu realisieren. Wir möchten noch einmal betonen, dass dies von der Zustimmung der CCSA abhängig ist, Aber da das Impfprogramm auf lokaler Ebene beschleunigt wurde und wir uns rasch 70% geimpften Einwohnern nähern, die Zahl der Krankenhauseinweisungen und schweren Fälle niedrig bleibt und sich die Situation auf nationaler Ebene verbessert, erwarten wir, dass diese Genehmigung erteilt wird". Der Bürgermeister erklärte.

"Der Veranstaltungsplan ist derzeit für den 22. Oktobernd – 23rd:Pattaya Musik Festival die vier Wochen lang jedes Wochenende fortgesetzt wird und die Rückkehr von Veranstaltungen und Pattaya am 19. November einleiten sollth werden wir eine Loy Krathong Festival, und am 26. Novemberth -27th: Das Feuerwerksfestival von Pattaya.”

"Außerdem ist die "Naklua Spaziergang und Essensfest ist für Anfang Dezember bis mindestens Ende Januar nächsten Jahres geplant".

"Schließlich bereiten wir uns auch auf die Countdown-Festival in Pattaya zum Jahreswechsel, die im letzten Jahr wegen Covid-19 abgesagt werden musste und viele Menschen enttäuschte, darunter auch die Dutzenden von geplanten Musikern. Wir hoffen, dies in diesem Jahr mit einem denkwürdigen Countdown wieder gutmachen zu können". erklärte der Bürgermeister.

"All diese Ereignisse hängen jedoch vom Zentrum für COVID-19-Lageverwaltung (CCSA) für die Genehmigung und ist abhängig von der Situation um Covid-19. Davon abgesehen hoffen wir, dass wir in der Lage sein werden, all diese Veranstaltungen mit den Vorsichtsmaßnahmen für Covid-19 sicher durchzuführen. Letztes Jahr haben wir viele Veranstaltungen sicher durchgeführt und viel darüber gelernt, wie man das macht, und dieses Jahr wollen wir dasselbe tun, mit einigen Anpassungen und in Zusammenarbeit mit der CCSA. Wir haben auch Länder in Übersee, wie z. B. das Vereinigte Königreich, studiert, wie sie erfolgreich Festivals und Veranstaltungen wieder eingeführt haben, und planen, einige ihrer Verfahren und Strategien anzupassen". Der Bürgermeister schloss.

Die TPN-Medien werden weitere Aktualisierungen zu den Ereignissen liefern, sobald die Termine näher rücken. Im Folgenden finden Sie einen Artikel, den wir am Wochenende über die Gerüchte rund um das Feuerwerksfestival geschrieben haben, bevor der Bürgermeister eine offizielle Erklärung abgab.

Die Verantwortlichen der Stadt Pattaya haben mit der vorläufigen Planung von Wochenendveranstaltungen im November und Dezember begonnen, betonen aber, dass aufgrund der Covid-19-Situation noch keine der Veranstaltungen "in Stein gemeißelt" sind und sich noch ändern können.

Pattaya möchte in den nächsten Monaten ein Feuerwerksfestival, das Loy-Krathong-Festival und andere Veranstaltungen abhalten, aber es gibt noch keine endgültigen Entscheidungen.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier! ODER, geben Sie Ihre E-Mail unten ein!

[Newsletter]