Lkw-Fahrer und sein 7-jähriger Sohn werden bei Unfall mit fünf Fahrzeugen in Chonburi nicht verletzt und behaupten, ein religiöses Amulett habe sie gerettet

FOTO: Kaoded Chonburi

Chonburi -

Ein 33-jähriger Fahrer und sein 7-jähriger Sohn sind unverletzt geblieben, nachdem der Lkw des Vaters diese Woche in Sane Suk in einen Unfall mit fünf Fahrzeugen verwickelt war. Der 33-jährige Mann glaubte, dass sein spezielles religiöses Amulett alle Beteiligten vor Verletzungen bewahrte.

Die Polizei von Sane Suk wurde am Freitag, den 15. Oktober, nachmittags über den Unfall auf der Sukhumvit Road an einer Abzweigung in Tap Sai, im Unterbezirk Sane Suk, informiert.

Als die Polizei am Unfallort eintraf, fand sie zwei beschädigte Lastwagen und drei beschädigte Autos auf der Straße vor.

Andere Fahrzeuge in der Nähe wurden bei dem Unfall ebenfalls beschädigt, aber es wurden keine Verletzten gemeldet.

Der Lkw-Fahrer, Herr Surasak Tankanka, 33, sagte der thailändischen Presse: "Vor mir fuhr ein Auto, das gerade eine Kehrtwende machte. Ich konnte vor dem Zusammenstoß nicht mehr anhalten. Glücklicherweise wurden mein Sohn und ich nicht verletzt. Nach dem Aufprall auf das abbiegende Fahrzeug sind mehrere andere Fahrzeuge in uns hineingekracht. Niemand wurde verletzt.

"Ich glaube, dass alle Unfallbeteiligten durch mein berühmtes religiöses Amulett, das ich immer am Hals trage und zu dem ich oft bete, vor Verletzungen geschützt wurden", erklärte Surasak.

Die Polizei von Sane Suk zeigte sich jedoch wenig beeindruckt von den religiösen Schutzbehauptungen und brachte alle beteiligten Fahrer zur nahe gelegenen Polizeistation, um über Haftung, Schadenersatz und Schuld an dem Unfall zu sprechen.

FOTO: Kaoded Chonburi

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier! ODER, geben Sie Ihre E-Mail unten ein!

[Newsletter]

Facebook-Hinweis für die EU! Du musst dich einloggen, um FB-Kommentare zu sehen und zu posten!