Neue und bestätigte Covid-19-Fälle in Chonburi sinken zum ersten Mal seit über drei Monaten unter 400

Höhepunkte:

  • 389 neue bestätigte Fälle von Covid-19 in Chonburi heute

  • 648 Personen erholten sich und wurden aus der medizinischen Versorgung entlassen

  • 3 neue Todesfälle

Tie Gesundheitsbehörde von Chonburi gab 389 neue und bestätigte Fälle von Covid-19 mit 3 neuen Todesfällen am 17. Oktober. Dies ist das erste Mal seit über drei Monaten, seit dem 12. Juli, dass die Zahl der Fälle in Chonburi unter 400 gesunken ist.

Damit beläuft sich die Gesamtzahl der Covid-19-Fälle in der aktuellen Infektionsrunde auf 96.634, 8.012 Personen befinden sich noch in ärztlicher Behandlung/Überwachung, und seit Beginn dieser jüngsten Infektionsrunde Anfang April wurden in Chonburi insgesamt 675 Todesfälle registriert.

Darüber hinaus wurden gestern in Chonburi 648 Personen entlassen und genesen. Insgesamt wurden in Chonburi seit Beginn der aktuellen Covid-19-Welle 87.947 Menschen aus der medizinischen Versorgung entlassen und genesen.

Die drei neuen Todesfälle von gestern hatten ein Durchschnittsalter von 81 Jahren, wie das Gesundheitsamt von Chonburi mitteilte. Alle waren Familienangehörige von bereits bestätigten Fällen und hatten Begleiterkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, Hyperlipidämie und Herzerkrankungen. Nicht alle drei waren geimpft.

Die neuen Fälle auf Bezirksebene waren heute wie folgt:

Mueang Chonburi 68, Si Racha 107, Banglamung (Pattaya) 69, Panat Nikhom 23, Sattahip 60, Ban Bueang 11, Phan Thong 11, Bor Thong 3, Ko Chan 8, Nong Yai 11, sowie 18 Personen, die aus anderen Provinzen zur medizinischen Versorgung verlegt wurden.

 

Die Einzelheiten zu den Fällen sind wie folgt:

1. Cluster Construction Camp, Blue Summit Company Limited, Bezirk Sattahip, 8 Fälle
2. Cluster Construction Camp, CAZ (Thailand) Co., Ltd. im Bezirk Sriracha, 5 Fälle
3. Cluster Mitsubishi Motors (Thailand) Co., Ltd. im Bezirk Sriracha, 5 Fälle
4. Viele Unternehmen in der Provinz Rayong, 15 Fälle
5. Riskanter Beruf, viele Menschen treffen, 8 Personen
6. 1 medizinisches Personal
7. Sie haben eine Vorgeschichte über Reisen aus den Risikogebieten der Provinzen vorgelegt:
7.1 Bangkok 1 Person
7.2 Provinz Rayong, 1 Fall
8. Enge Kontakte von bestätigten Patienten
8,1 in 166 Familien
8,2 von 45 Arbeitsplätzen
8,3 21 enge Freunde
9. Enger Kontakt zu einem bestätigten Patienten (Untersuchung läuft) 33 Fälle
10. In insgesamt 80 Fällen wird untersucht, wie sie sich mit Covid-19 angesteckt haben.

Facebook-Hinweis für die EU! Du musst dich einloggen, um FB-Kommentare zu sehen und zu posten!