Fahrer und Beifahrer verletzt, nachdem sie mit ihrem Fahrzeug in eine Straßenabsperrung im Gebiet von Pattaya gekracht waren

Banglamung -

Ein 27-jähriger Fahrer und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen, nachdem er heute früh (22. November) in Banglamung mit seiner Limousine gegen eine Straßenbegrenzung geprallt war.nd).

Die Rettungskräfte wurden um 2:00 Uhr morgens über den Unfall in Naklua informiert. Als sie und The Pattaya News am Unfallort eintrafen, fanden sie die beschädigte Limousine auf der Straße vor.

Der Fahrer, Herr Tanakrit Prabbamroong, 27, und seine Freundin hatten leichte Verletzungen erlitten. Auf Drängen des Rettungspersonals wurden sie zur Untersuchung in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Herr Tanakrit erzählte den TPN-Medien, während er in ein örtliches Krankenhaus gebracht wurde: "Ich war auf dem Weg von Rayong nach Hause in Chonburi. Ich verlor die Kontrolle über meine Limousine und prallte gegen die Leitplanken."

Die Polizei von Banglamung gab nicht bekannt, ob sie wegen des Unfalls Anklage erheben wird oder ob sie die Überwachungskameras auswerten wird.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns unter [email protected]