Zuellig Pharma Thailand wird nach der heutigen Genehmigung durch die thailändische FDA 1,4 Millionen Dosen des Impfstoffs Moderna Covid-19 importieren

Bangkok -

Zuellig Pharma Thailand, der Vertreiber von Moderna Covid-19-Impfstoffen in Thailand, hat heute, am 23. November, bestätigt, weitere 1,4 Millionen Dosen Moderna-Impfstoffe von einem US-Hersteller zu importieren, um die Gesamtzahl von 1,9 Millionen Dosen zu vervollständigen, die von den Regierungsbehörden und den thailändischen Privatkrankenhausverbänden bestellt wurden.

Sunaina Kitkasetpaisarn, General Manager (GM) von Zuellig Pharma Thailand, teilte der Presse mit, dass die thailändische Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde (FDA) heute die Einfuhr von Moderna-Impfstoffen, die in den Vereinigten Staaten hergestellt werden, nach Thailand genehmigt hat, nachdem sie zuvor nur der Einfuhr des Impfstoffs eines europäischen Herstellers zugestimmt hatte.

Die Vereinbarung soll den lokalen Vertrieb und die Injektion bei denjenigen beschleunigen, die die alternativen Impfstoffe bereits gekauft haben, so die GM.

Das Unternehmen wird die erste Charge von 1,4 Millionen Dosen schrittweise Ende November bis Anfang Dezember aus den Vereinigten Staaten importieren, bevor es die Government Pharmaceutical Organization (GPO) und die Private Hospital Association beliefert, um die Buchungen von 1,9 Millionen Dosen bis Ende des Jahres abzuschließen.

"Das Unternehmen hat sich sofort mit Moderna abgestimmt, um die Einfuhr aus den Vereinigten Staaten zu beschleunigen. Bei dieser Charge handelt es sich um eine Sonderzuteilung der Firma Moderna selbst für Thailand, damit die thailändische Bevölkerung den Impfstoff so schnell wie möglich erhält. Jede Charge von Impfstoffen, die nach Thailand geliefert wird, muss eine Qualitätskontrolle durchlaufen, bevor sie vom Hersteller im Herkunftsland verschickt wird", sagte Sunaina.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Benötigen Sie eine Covid-19 Versicherung für Ihre nächste Reise nach Thailand? Klicken Sie hier.

Folgen Sie uns auf Facebook

Folgen Sie uns auf LINE für aktuelle Meldungen!