Zwei Fahrer kommen bei Unfall mit Pickup in Si Racha mit dem Leben davon

Si Racha -

Nach einem Zusammenstoß zwischen zwei Pickups in Si Racha sind zwei Fahrer unverletzt geblieben.

Die Rettungskräfte wurden am Wochenende um 20.00 Uhr über den Unfall in einer Kurve auf der Khao She - Yang En Road im Unterbezirk Nong Kham informiert.

Als die ersten Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, fanden sie zwei beschädigte Kleintransporter vor. Einer lag auf der Straße, während der zweite Pickup abseits der Straße in einem nahe gelegenen Wald stand.

Ein Pickup-Fahrer, Napaphong Nokkaew, 32, aus Songkhla, sagte der thailändischen Presse: "Ich war diese Straße nicht gewohnt. In der Kurve verlor ich die Kontrolle und krachte in den anderen Pickup und in den Wald. Ich bin sehr froh, dass weder der andere Fahrer noch ich bei diesem Unfall verletzt wurden."

Die Strafverfolgungsbehörden gaben keine unmittelbare Stellungnahme zu einer möglichen Anklage im Zusammenhang mit dem Unfall ab. Herr Napaphong hat Berichten zufolge die Verantwortung für den Vorfall übernommen.

FOTO: Chamnan Si Racha / Chon News TV

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier! ODER, geben Sie Ihre E-Mail unten ein!

[Newsletter]