Bare Knuckle Fighting Championship kommt am 18. Dezember nach Pattaya!!!

Pattaya, Thailand -

Die Sperren wurden aufgehoben, Covid hat eine wohlverdiente Faust ins Gesicht bekommen, und alle im Königreich des Lächelns sind bereit, sich wieder auf den Weg zu machen und das Leben zu genießen. Und was gibt es Besseres, um wieder in Schwung zu kommen, als beeindruckende Kämpfe mit bloßen Fäusten zu erleben, mit BKFC-Knockouts, Beatdowns und mehr.

Am 18. Dezember 2021 findet in der wunderschönen Stadt Pattaya, Thailand, BKFC Thailand 1 "The Game Changer" (Bare Knuckle Fighting Championship Thailand-1) statt. Tickets sind ab sofort bei allen Thai Ticket Major-Verkaufsstellen oder durch Anklicken des Links erhältlich: https://www.thaiticketmajor.com/sport/bkfc-thailand-2021.html Diese epische Erstveranstaltung findet in der Pattaya Exhibition And Convention Hall (PEACH) statt, die sich im weltberühmten und mehrfach ausgezeichneten Royal Cliff Hotel befindet. Dieses 5-Start-Resort liegt an einer wunderschönen Küstenlandschaft und ist der perfekte Ort für die Zuschauer, um sich zu entspannen und diese epische Weltklasse-Kampfveranstaltung zu genießen.

BKFC Thailand 1 "The Game Changer" wird von Nick Chapman, dem ehemaligen MMA-Champion und CEO von BKFC Thailand, und seinen Partnern präsentiert. Er ist eine prominente Figur in der thailändischen Kampfszene. Er ist oft als Kampfrichter bei großen Kämpfen tätig, promotet Veranstaltungen, managt Kämpfer und trägt zum Wachstum und zur Exzellenz der thailändischen Kampfsportszene bei. Derzeit konzentriert er sich auf den Aufbau der Marke BKFC in Thailand und ganz Asien.

BKFC ist eine weltweit anerkannte Organisation, dank der Bemühungen von BKFC-Präsident und CEO Dave Feldman. BKFC hat in den USA, Europa und Russland mit seinen spannenden und rasanten Kämpfen mit bloßen Fäusten neue Höhen erreicht.

Thailand, die Wiege der weltweit verheerendsten Kampfsportart Muay Thai, ist bestens gerüstet, um BKFC, die am schnellsten wachsende Kampfsportart der Welt, zu übernehmen. Muay Thai-Kämpfer sind bereits mit dem Nahkampf vertraut, da Muay Thai gleichzeitig Clinchen (Pflaume), Greifen, Handkampf und Schlagen mit Schlägen beinhaltet.

Während diese Konzepte im westlichen Boxen und den meisten anderen Kampfsportarten fremd bleiben, sind diese Techniken nach den BKFC-Regeln legal und verschaffen den MT-Kämpfern in der einzigartigen BKFC-Arena einige deutliche Vorteile: Der Squared Circle.

Muay Thai-Kämpfer kämpfen seit Hunderten von Jahren mit bloßen Fäusten oder mit gefesselten Händen. Die Thailänder gehören zu den härtesten und wildesten Kämpfern der Welt. Wir glauben, dass wir sehr bald Weltmeister im BKFC aus Thailand kommen sehen werden.

 

Anders als der MMA-Käfig oder ein herkömmlicher vierseitiger Boxring findet BKF (Bare Knuckle Fighting) in einer einzigartigen, kreisförmigen Seilbühne statt.

Die Kämpfer können nicht in eine Ecke gedrängt werden, so dass die Kämpfe dynamisch sind und sich ständig verändern. Ein wirklich dynamischer und spannender Leckerbissen für die Zuschauer. Diese Eröffnungsveranstaltung (Tickets hier kaufen) bietet einige sensationelle Kämpfe an, die sich aus thailändischen und internationalen Kämpfern zusammensetzen, die bei Probetrainings in Pattaya, Phuket und Bangkok handverlesen worden sind. Obwohl viele von ihnen ihr Debüt im Bare-knuckle Fighting geben, sind sie alle erfahrene Kämpfer in ihren ursprünglichen Disziplinen. Athleten wie Steve "Panda" Banks ist ein ehemaliger WBC (World Boxing Council) Muay Thai Champion, Sirimonkhon Lamthuan ist ein ehemaliger mehrfacher WBC-, WBA-, WBU- und IBO-Titelträger im Boxen. Souris Manfredi ist mehrfacher Muay Thai- und Lethwei-Weltmeister und steht derzeit immer noch auf Platz 3 der Weltrangliste, nachdem er gerade bei Full Metal Muay Thai um den WBC-Gürtel gekämpft hat. Ähnliche Auszeichnungen sind auf der ganzen Karte zu finden.

Die Karte weist folgende Merkmale auf:

12: Hauptkampf: Der mit Spannung erwartete Rückkampf zwischen Tee Jay Chang (UK), einem sehr technischen Boxer mit bloßem Knöchel, und Fabiano Hawthrone (Brasilien), einem sehr zähen und versierten Kämpfer mit Lethwei-Hintergrund. Diese beiden haben noch eine Rechnung offen nach einem zermürbenden Kampf, den Fabiano unter umstrittenen Umständen für sich entscheiden konnte. Wer ist der bessere Mann? Am 18. Dezember werden wir es herausfinden.

11: Co-Hauptkampf: Der legendäre WBC-, WBA-, WBU- und IBO-Titelträger Sirimongkhon Lamthuan (Thailand) gegen Reza "Persian Leopard" Goodary (Iran), der in mehr als 250 hochklassigen Vollkontakt-Karatekämpfen mit bloßen Fäusten angetreten ist und zahlreiche Titel gewonnen hat. Dies ist ein interessantes stilistisches Match-up, beide Athleten sind zuversichtlich, dass sie den Sieg erringen können.

9: Boonsom "Sinsamut" Klinmee (Thailand), ein sehr erfahrener Army Games Lumpinee Boxing Champion gegen Jonny Tello (Kanada), ein hungriger und gefährlicher Emporkömmling, der gerade einen beeindruckenden Sieg im Faustkampf errungen hat.

8: Pongpisan Chunyong (Thailand), ein Muay Thai-Veteran, gegen Victor Booty (UK), einen spielerischen und hungrigen Boxer.

7: Thoedsak Sinam (Thailand) gegen Reza Ahmadzezhad (Iran)

6: Jean Carlos Pereir (Brasilien) gegen Johan Van de hel (Frankreich)

5: Souris Manfredi (Frankreich), Lethwei-Weltmeister, gegen Saowaluk "Jade" Nareepaengsri (Thailand), einen sehr erfahrenen Muay Thai- und Westernboxer mit mehr als 100 Kämpfen.

4: Nikolay Gussev (Kasachstan), ein schlagkräftiger Muay Thai-Veteran, gegen Arash Mardani (Iran), der gerade einen beeindruckenden KO-Sieg im Profiboxen errungen hat und ehemaliger Olympia-Silbermedaillengewinner im Ringen ist

3: Pipat Mike Chaiporn (Thailand) gegen Sarun Srioumboo (Thailand)

2: Surasak "Seansuek" Sukkhamcha gegen Ermek Kumachaev (Kirgisistan)

1: Sominong War (Myanmar) gegen Surachat Srirod (Thailand)

Das ist neu, das ist aufregend und es ist so echt wie es nur geht, Bare Knuckle bedeutet Bare Knuckle in diesem Sport. Kämpfer kleben oder wickeln nichts über die Knöchel, sondern ziehen die Handschuhe aus, gehen an die Linie und schlagen zu!!! BKFC Thailand möchte sich bei Fighters Friend Natural leistungssteigernde Kräuterextrakte, unserem geehrten Hauptsponsor, für seine großartige Unterstützung bedanken.

Seien Sie Teil eines Neuanfangs hier in Thailand und sehen Sie sich BKFC Thailand 1 "The Game Changer" an, indem Sie Tickets kaufen bei https://www.thaiticketmajor.com/sport/bkfc-thailand-2021.html 080 317 4131 oder abonnieren Sie die BKTV-App unter diesem Link https://referral.bareknuckle.tv/BKFCThailand Sie können BKFC Thailand auf Facebook, Instagram, YouTube und TikTok @BKFC Thailand folgen.

Du kannst BKFC auf Facebook, Instagram, YouTube und TikTok @BAREKNUCKLEFC folgen. https://www.bareknuckle.tv

Hier wird Geschichte geschrieben, die Sie nicht verpassen sollten!

Das Vorstehende ist eine Pressemitteilung, die mit voller Erlaubnis und Genehmigung der im PR-Material genannten Organisation(en) und TPN media veröffentlicht wurde. Die Aussagen, Gedanken und Meinungen der an der Pressemitteilung beteiligten Organisationen sind ausschließlich ihre eigenen und stellen nicht unbedingt die von TPN media und seinen Mitarbeitern dar.