18-jähriger Student stirbt, zweiter Motorradfahrer schwer verletzt bei Zusammenstoß zweier Motorräder in Chonburi

Phan Thong...

Ein 18-jähriger Fahrschüler wurde noch am Unfallort für tot erklärt, während ein anderer Fahrer nach dem Zusammenstoß zweier Motorräder in Phan Thong schwere Verletzungen erlitt.

Die Polizei von Phan Thong wurde über den Unfall am frühen Morgen des Sonntags, 5. Dezember 2021, auf der Suk Prayoon Road vor einem College im Unterbezirk Nong Tamlueng informiert.

Als die Polizei am Tatort eintraf, fand sie den 18-jährigen Assanee Jansongkroa, einen Studenten des nahe gelegenen Colleges. Er hatte schwere Kopfverletzungen erlitten und wurde noch am Unfallort von den Rettungskräften für tot erklärt.

Ein zweiter Motorradfahrer, der von den Strafverfolgungsbehörden nicht identifiziert wurde, erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Zwei beschädigte Motorräder wurden in der Nähe auf der Straße gefunden.

Zeugen des Unfalls berichteten der Polizei von Phan Thong, dass einer der beiden Motorradfahrer möglicherweise in der falschen Richtung auf der Straße gefahren sei. Die Polizei von Phan Thong prüft jedoch die Videoaufzeichnungen in der Nähe, um die genaue Unfallursache zu ermitteln und eventuelle rechtliche Schritte einzuleiten.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier! ODER, geben Sie Ihre E-Mail unten ein!

[Newsletter]